Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Close dropdown
Beta tag
FILTER DIE ERGEBNISSE
HOBBIES
ART DER PRODUKTE
ERGEBNISSE IN KATEGORIEN
Small profilbild

Taschen nähen wie ein Profi: Reise- und Laptoptasche

mit Swantje Wendt
schließen
Nähe deine eigene große Weekender oder Sporttasche und deine ganz persönliche Laptoptasche. Lerne alles an einem halben Tag.
17,90 € inkl. MwSt
34,90 € (49% gespart)

Highlights:
  • an einem halben Tag lernen
  • das Schnittmuster für die Taschen
  • Schritt für Schritt Erklärung
  • Nähen mit Kork lernen
  • Taschen mit Reißverschlüssen
  • Patchwork mit Quadraten lernen
  • Steppen mit Volumenvlies lernen

100% Lernerfolg,
sonst Geld zurück!
Unsere Profi-Trainer vermitteln dir ihr Können!
Lerne wann, wo und so oft du möchtest - dein Zugang endet nie.
Taschen nähen wie ein Profi: Reise- und Laptoptasche - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Taschen nähen wie ein Profi: Reise- und Laptoptasche - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Taschen nähen wie ein Profi: Reise- und Laptoptasche - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Taschen nähen wie ein Profi: Reise- und Laptoptasche - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Taschen nähen wie ein Profi: Reise- und Laptoptasche - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist
Beschreibung

Weekender, Sport- & Laptoptasche einfach selber nähen

Eine hübsche Tasche, in der man richtig viel verstauen kann - die braucht so ziemlich jeder. Ob zum Sport oder für den Ausflug übers Wochenende, stabil sollte sie sein. Auch der Laptop braucht unterwegs eine trockene und sichere Unterbringung. Also ran an die Nähmaschine und nähe dir deine ganz individuelle Weekender, Sport- und Laptoptasche einfach selber.

Werde dein eigener Designer und nähe Taschen nach deiner Vorstellung

Du lernst im Video-Kurs, wie du eine wunderschöne, große Tasche fürs Wochenende und eine stilvolle Laptoptasche nähen kannst. Trainerin Swantje Wendt zeigt dir, wie du die Taschen mit Kork verarbeiten kannst. Die Weekender kannst du ganz leicht in eine Sporttasche verwandeln, indem du ein Wachstuch verwendest und sie so wasserfest machst. Außerdem siehst du, wie du Ringe und Versteller in die Träger einbaust und den Boden mit einer Schabracke verstärkst. Laptopgrößen bis zu 15 Zoll und Utensilien, wie Stifte, Schlüssel und Papier, finden in der Laptoptasche Platz. Swantje zeigt dir, wie du für die Laptoptasche eine Patchworkoptik hinbekommst, mit Watteline steppen kannst und innen einen Karabiner anbringst.

Das wirst du lernen

  • wie du eine Weekender- oder Sporttasche nähst
  • wie du eine Laptoptasche nähen kannst
  • wie du Kork verarbeitest
  • wie du Reißverschlüsse in Taschen einarbeitest
  • wie du Wattierungen in Taschen einnähst
  • wie du steppen kannst
  • wie du eine Patchworkoptik hinbekommst
  • wie du Außentaschen fertigen kannst
  • wie du Böden verstärken kannst
  • wie du verschiedene Trägervarianten machst
  • wie du Ringe und Versteller in Trägern anbringst
Das solltest du schon können

Für diesen Kurs solltest du das ein oder andere Nähprojekt schon vollbracht haben. Außerdem solltest du dich mit deiner Nähmaschine auskennen. Wenn du nach diesem Kurs noch immer nicht genug hast, schau doch einfach in die CUT#12 mit der Tasche „Pop the corks“ kannst du dein Sortiment noch erweitern.

Kurstrainer: Swantje Wendt

»what you sew is what you get«

Swantje Wendt ist Damenschneiderin, studierte Modedesignerin und Mitgründerin des neuen Schnittlabels GIN & JULY. Als Trainerin bei Makerist teilt sie ihr Wissen vom Nähen mit der Overlock bis zum Lieblingshose kopieren herzlich gerne mit dir. Wenn sie nicht gerade mal wieder an einem Jersey- oder Unterwäsche-Buch schreibt, e...

Dein Kursplan
Intro: Taschen nähen wie ein Profi: Reise- und Laptoptasche
02:27
Lerne im Video-Kurs von makerist deine ganz persönliche Weekender und Laptoptasche zu nähen. Trainerin Swantje Wendt zeigt dir, wie du ein tolles Material, wie Kork verarbeiten kannst und den Taschen deine individuelle Note gibst. Verwende beispielsweise Wachstuch als Oberstoff für das Weekender-Modell und du zauberst dir eine Sporttasche. Außerdem kannst du mit verstellbaren Trägern und einem verstärkten Boden deine Tasche perfekt für lange Wochenenden rüsten. Bei der Laptoptasche lernst du zu steppen und zu patchworken. Außerdem siehst du, wie du eine Watte mit einarbeitest und einen Karabiner einnähst.
Episode 1: Die Taschen und das Material
05:07
Lerne was die Weekender und die Laptoptasche ausmacht und welches Material du für deine Taschen verwenden kannst.
Episode 2: Das Material der Weekender
07:26
Hier lernst du, welche Materialien für die Weekender verwendet werden und welche Funktion sie haben.
Episode 3: Weekender - Zuschnitt und Einzelteile
21:11
In dieser Episode siehst du wie du Kork zuschneiden kannst. Außerdem lernst du, wie die Einzelteile des Schnittes zusammengehören.
Episode 4: Das Nähen der Träger
33:23
Hier lernst du, wie du die Träger für deine Weekender selber machen und anbringen kannst. Zudem siehst du, wie du Ringe und Versteller einbaust, um verstellbare Träger zu erhalten.
Episode 5: Das Nähen des Reißverschlusses
18:18
In dieser Episode lernst du, wie du den Reißverschluss mit dem Oberstoff und dem Futter verbinden kannst.
Episode 6: Das Nähen des Futters und der Innentasche
21:19
Als Nächstes wird die Kork-Innentasche auf das Futter und das Futter selbst genäht.
Episode 7: Das Nähen der einzelnen Futter- und Oberstoffteile
25:16
Hier siehst du, wie die einzelnen Futterteile und die einzelnen Oberstoffteile getrennt voneinander zusammengenäht werden. So ergeben sich zwei Taschenteile, die am Reißverschluss verbunden sind.
Episode 8: Fertigstellung: Das Schließen der Seitenteile
31:57
Lerne in dieser Episode, wie du jeweils die Seitenteile des Futter- und Oberstoffs mit dem Stoff am Reißverschluss nähst und die Schabracke einlegst.
Episode 9: Vorstellung der Laptoptasche
03:24
Als Nächstes kommt die Laptoptasche. Du sieht wie sie gearbeitet werden soll und welche Besonderheiten sie hat.
Episode 10: Der Schnitt und die Einzelteile der Laptoptasche
14:50
In dieser Episode siehst du, wie die einzelnen Schnittteile zusammenpassen und gearbeitet sind.
Episode 11: Das Steppen der Rückseite
15:48
Lerne in dieser Episode, wie du mit einer Watte nähst und eine Steppung hinbekommst.
Episode 12: Die Patchworkoptik
22:03
Als Nächstes zeigt Swantje dir, wie du die Laptoptasche mit Patchworkoptik nähen kannst und was du dabei beachten musst.
Episode 13: Das Nähen der Vorderseite
21:21
Hier wird erklärt, welche Besonderheiten die Vorderseite mit der eingearbeiteten Tasche mit sich bringt. Außerdem erklärt Swantje, was du bei der Vorderseite mit dem Patchworkmuster beachten musst.
Episode 14: Die Henkel nähen
32:23
In der letzten Episode siehst du, wie die Henkel der Laptoptasche genäht und an der Tasche angenäht werden.
Material
Highlights
  • an einem halben Tag lernen
  • das Schnittmuster für die Taschen
  • Schritt für Schritt Erklärung
  • Nähen mit Kork lernen
  • Taschen mit Reißverschlüssen
  • Patchwork mit Quadraten lernen
  • Steppen mit Volumenvlies lernen
Du brauchst

Für die Weekender: Oberstoff (z.B. Segeltuch) 150 x 55 cm, Futter 150 x 60 cm, Kork 100 x 52 oder 80 x 60 cm, Schabracke 55 x 25 cm, Reißverschluss 70 & 18 cm (nicht teilbar), ggf. 4 Metallringe für die Träger, ggf. 2 Versteller für die Träger

Für die Laptoptasche: Oberstoff 150 x 75 cm, Futter 150 x 50 cm, Kork 82 x 10 cm, Volumenvlies (Watteline) 150 x 45 oder 90 x 60 cm, Reißverschluss 55 cm (nicht teilbar), 1 Karabiner oder Hosenträgerschnalle

Wir haben für dich...
Bewertungen
Margret Spychala
01.03.2018
Die Laptoptasche interessierte mich vorrangig. Es war sehr zeitaufwendig immer wieder zu einzelnen Nähschritten zur Sporttasche zurückzukehren. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden
christine bach
12.03.2017
Excellent! Hab die Sporttasche genäht. Ein oft bewundertes Unikat. Die Mühe hat sich gelohnt! Schau immer wieder gerne auf Eurer Seite vorbei! Christine B. aus Regensburg/Bayern
Kirstin Hein
06.02.2017
Der Kurs ist super detailliert erklärt, so auch für Anfänger bestimmt gut geeignet...Da ich aber keiner mehr bin, hätte ich mir mehr Unterteilung der einzelnen Schritte gewünscht...so muss man dauernd spulen, verpasst das etwas wichtiges usw. Zudem hätte ich mir beim Zuschnitt (auf dem Papierteil) mehr Infos gewünscht, welches Schnitteil für welchen Stoff usw. Die Innentasche aus Kork finde ich nicht besonders schön gewählt, da hätte ich mir verschiedene Möglichkeiten gewünscht. Die Unterteilung der Taschen finde ich zudem nicht sehr gelungen, wieder muss ich mir das gesamte Werk ansehen, damit ich weiß wie alles zusammengehört, da könnte man wieder an der Unterteilung der einzelnen Arbeitsschritte arbeiten. Alles in allem bekommt man aber ein schönes Ergebnis. Gewünscht hätte ich mir eine Erklärung der Materialauswahl, warum keine endlos Reißverschluss, warum kein Gurtband, warum nur Kork und kein Leder usw. Die Idee, ein Videokurs zu machen, find ich klasse und ich wünsche mir noch viel mehr Kurse! Traut Euch doch ruhig auch mal was für Fortgeschrittene zu machen, Danke Euch!
Katha von kathastrophal.de
25.10.2016
Als das Team von Makerist mich gefragt hat, ob ich denn nicht gerne diesen Kurs mal ausprobieren will, musste ich nicht lange überlegen. Na klar möchte ich! Schon in dem Intro-Video hat mich die Stoffkombination für die Laptoptasche (mint!!) begeistert, also habe ich mich ebenfalls für diese Außenstoffe entschieden. Für das Futter habe ich einen ganz tollen Stoff mit Pünktchen entdeckt und freue mich nun jedes Mal wieder darüber, wenn ich den Reißverschluss öffne. Das Schnittmuster konnte ich direkt ausdrucken und selbst zusammensetzen. Nach dem Stoffzuschnitt habe ich mich dann doch ein wenig erschreckt: Ganz schön viele Teile hat so eine Laptoptasche! Dank der Videos mit Swantje, die das ganze wirklich super erklärt und dabei soo sympathisch rüberkommt, habe ich dann nach und nach ein paar neue Techniken gelernt – vorher hatte ich zum Beispiel noch nie gesteppt und auch ein Futter habe ich noch nie eingenäht – und konnte gut nachvollziehen, wie Schritt für Schritt die Tasche entstand. Mit dem Endergebnis bin ich total zufrieden! Ich liebe die Stoffkombination einfach, genau so eine Tasche hätte ich mir auch gekauft. Die gesteppte Rückseite und die praktischen Taschen auf der Vorderseite sind meine Lieblingsdetails!
Juliane Fellner
16.06.2016
Dank der guten Erklärung ist ein wunderschöner Weekender enstanden. Es war meine zwei Tasche überhaupt und dank Swantje ist mir dies auch gar nicht so schwer gefallen! Vielen Dank dafür!
Katharina Freitag
26.04.2016
Sehr gut erklärt, obwohl ich sowas noch nie genäht hatte, habe ich mich dran getraut und es ist eine superschicke Tasche geworden, auf die ich stolz bin.
Kennst du diese Kurse schon?
Makerist Partner:
Partner logos homepage de