Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Close dropdown
Beta tag
FILTER DIE ERGEBNISSE
HOBBIES
ART DER PRODUKTE
ERGEBNISSE IN KATEGORIEN
Small img 4735 web kopie

So schön kann Verkleiden sein: 3 tolle Kostüm-Capes für Kids

mit Steffi Falk
schließen
Biene, Schmetterling oder Marienkäfer? Stelle zauberhafte Kostüm-Capes für deine Kinder her und mach sie zum Star jeder Kostümparty. Lerne wie in unter einer Stunde.
11,90 € inkl. MwSt
34,90 € (66% gespart)

Highlights:
  • in unter einer Stunde lernen
  • Bündchenverarbeitung
  • Anleitung, wie du richtig applizierst
  • großes Schnittmuster per Post bestellbar
  • Arbeiten mit Vliesofix
  • Arbeiten mit außergewöhnlichen Stoffen (z.B. Folienjersey) perfekt verarbeitest

100% Lernerfolg,
sonst Geld zurück!
Unsere Profi-Trainer vermitteln dir ihr Können!
Lerne wann, wo und so oft du möchtest - dein Zugang endet nie.
So schön kann Verkleiden sein: 3 tolle Kostüm-Capes für Kids - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist So schön kann Verkleiden sein: 3 tolle Kostüm-Capes für Kids - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist So schön kann Verkleiden sein: 3 tolle Kostüm-Capes für Kids - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist So schön kann Verkleiden sein: 3 tolle Kostüm-Capes für Kids - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist So schön kann Verkleiden sein: 3 tolle Kostüm-Capes für Kids - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist
Beschreibung

Nähe Kostüme für deine Kinder

Spieglein Spieglein an der Wand, wer hat das schönste Faschingskostüm im Land? Es ist dein Kind - und du hast's selbstgenäht, geschwind! Im neuen Video-Kurs mit Steffi Falk verleihst du deinem Nachwuchs Flügel und verwandelst kleine Frechdachse in Bienen, Schmetterlinge und Marienkäfer. Das Schnittmuster kannst du dir ganz bequem ausgedruckt im Großformat für einen kleinen Aufpreis nach Hause liefern lassen. Hier bestellen!

Ran an den Jeck

Lerne im über 50-minütigen Kurs alle Tricks und Kniffe rund um ein Kostüm-Cape kennen und lerne richtiges Säumen genauso wie Bündchenverarbeitung. Die dreifache Mutter und Maßschneiderin Steffi weiß genau, womit man kleine und kleinste Faschingsfreunde glücklich machen kann und gibt dir weisen Rat mit auf den Weg. Ran an den Jeck!

Das wirst du lernen

  • wie du Bündchen verarbeitest
  • wie du richtig applizierst
  • wie du mit Vliesofix arbeitest
  • Andere tolle Tierkostüme gibt es hier.
  • wie du außergewöhnliche Stoffe und Materialien (z.B. Folienjersey) perfekt verarbeitest
Das wird im Kurs gemacht

Du nähst ein Kinderkostüm mit einem Cape-Schnitt für (wahlweise) Biene, Schmetterling, Marienkäfer mit zahlreichen Details für Kinder im Alter von 1 bis 8 Jahren in den Größen 86/98, 104/116 und 122/134.

Andere tolle Tierkostüme gibt es hier.

Das solltest du schon können

Du solltest deiner Nähmaschine sagen können wo’s langgeht und auf erste Nähprojekte zurückblicken.

Kurstrainer: Steffi Falk

Vorhang auf für bühnenreife Schneiderkünste! Lampenfieber kennt Maßschneiderin Steffi Falk dabei nicht, war sie bei der Kostümausstattung für Fernseh-, Kino- oder Theaterproduktionen des Friedrichstadtpalastes und der Firma Theaterkunst doch längst ganz vorne mit dabei. In ihrem Näh- und Kreativstudio Berliner Stück sind jedoch auch Schauspielmuffel willkommen, um sich Lieblingsstücke nach Maß oder in Steffis Kursen gleich eine eigene Karriere als Hobbynäher auf den Leib schneidern zu lassen. Chapeau!

>> Hier geht's zu Steffis Homepage

Dein Kursplan
Intro: So schön kann Verkleiden sein: 3 tolle Kostüm-Capes für Kids
02:05
Egal ob Fasching, Karneval oder Halloween - diese Kostüme in Cape-Form sind ein richtiger Hingucker. Trainerin Steffi Falk zeigt dir, was du alles für den Kurs benötigst, was du im Kurs lernst und was auf dich zukommt.
Episode 1: Das Schnittmuster und die Vorbereitung
09:12
Auf Los geht's los! Designerin Steffi Falk setzt mit dir zu den ersten Schritten an und macht dich mit dem Schnittbogen vertraut.
Episode 2: Die Applikationen
06:19
Steffi überträgt mit dir die Tropfen- und Kreisapplikationen auf Vliesofix und bügelt sie schließlich auf die Folie auf.
Episode 3: Die Flügel und das Cape nähen
16:23
Ran mit den Applikationen! Lass deinen Brummer Form annehmen und schenke ihm Flügelchen.
Episode 4: Die Bündchen und das Säumen des Capes
18:54
Fast geschafft! Zuletzt versieht Steffi mit dir Ärmel und Hals des Capes mit Bündchen und säumt das Cape.
Material
Highlights
  • in unter einer Stunde lernen
  • Bündchenverarbeitung
  • Anleitung, wie du richtig applizierst
  • großes Schnittmuster per Post bestellbar
  • Arbeiten mit Vliesofix
  • Arbeiten mit außergewöhnlichen Stoffen (z.B. Folienjersey) perfekt verarbeitest
Du brauchst
Wir haben für dich...
Bewertungen
Svenja
06.02.2015
Der Kurs "Kostümcapes für Kinder" ist wirklich klasse! Auch für mich als Anfänger war alles sehr einfach zu verstehen. Nebenbei lernt man richtig zu applizieren und Bündchen anzunähen. Das Kursmaterial ist toll. Das Schnittmuster wird in Orginalgröße per Post zugesendet und ist einfach zu lesen. Man ist auch nicht unbedingt nur auf Schmetterling und Biene festgelegt. Hat man das Prinzip begriffen kann das Cape als Vorlage für verschiedenste (Krabbel-)tiere dienen.
Britta von Naturbunt
23.02.2014
Das Video macht Lust auf das Nähprojekt und ist bestens für Anfänger geeignet.
Saskia Kessels
08.02.2014
Ich muß sagen, das Kostüm ist einfach wunderschön und die Stoffe sind qualitativ wirklich außergewöhnlich gut! Der Service (Beantworten von Fragen ging jederzeit sehr fix und auch eine kleine Reklamation hinsichtlich Stoffmenge wurde sehr schnell bearbeitet) ist Spitzenklasse. Leider muß ich aber sagen, dass ich es etwas bereue, das Video gebucht zu haben. Sicherlich ist es gut für Anfänger geeignet. Langsam und ausführlich wird erklärt. Ich konnte nun nicht wirklich viel Neues mitnehmen. Es wird damit geworben dass Tipps zur Verarbeitung des Folienjerseys gegeben werden, aber dass man eine Nähprobe machen soll ist das einzige, was dazu gesagt wird und das versteht sich meiner Meinung nach von selbst. Außerdem finde ich es ungünstig, dass Steffi im Video leider selbst nicht sehr sauber näht und der Zickzackstich meist nur auf der Applikation verläuft statt einmal auf Applikation und einmal daneben. Hier hätte ich mir auch vielmehr einen Tipp gewünscht wie man um die spitzen Ecken der Tropfen "schick" rumkommt mit dem Zickzack anstatt den Hinweis, langsam um die Kurven zu nähen. ;-) Was mich aber tatsächlich wirklich ärgert, ist ,dass das Bienenkostüm, welches ich als Makerist-Box bestellt habe, leider quasi gar nicht erwähnt wird. In der Ausführlichkeit ist das sicherlich auch nicht nötig, ich hätte aber doch erwartet, dass zumindest ab und an darauf Bezug genommen wird und zB darauf hingewiesen wird, ob die gelben Streifen und der Bienenkörper appliziert werden oder nur aufgenäht. Letztlich hätte es mir gereicht einen Auflageplan für die Flügel auf Vliesofix zu haben um bestmöglich damit auszukommen. Dann hätte ich mehr Hilfe gehabt, als mir in dem Fall das Video bietet. Sehr schade, besonders weil die Idee einer Online-Handarbeitsschule eigentlich ganz toll ist.
Knuschels
27.01.2014
Ein wirklich wunderbares Kostüm, welches mit Steffis Hilfe im Videokurs auch für ungeübte Näher gut zu schaffen ist. Ich habe den Schmetterling für meine 4jährige Tochter genäht und sie war so begeistert, dass sie das Cape gar nicht mehr ausziehen wollte! Die Materialien sind sehr gut ausgewählt, der Schnitt verständlich und der Videokurs sehr ausführlich. Das Tempo kann jeder selbst wählen. Mein Tipp wäre auch: benutzt viele Stecknadeln, dann nähen sich die Flügel viel leichter auf den Unterstoff! Und plant genug Zeit ein - so ein flatterhaftes Tier braucht Zeit um sich zu entfalten ;-)
Petra Jacobi
22.01.2014
Habe soeben mein erstes Schmetterlings-Cape für meine Kleine fertig bekommen und bin stolz wie Bolle! Trotz meiner nicht allzu fortgeschrittenen Nähkenntnisse bin ich prima mitgekommen und überglücklich mit dem Ergebnis. Genau wie meine Tochter, die mir beim ganzen Nähprozess schon ganz aufgeregt über die Schulter geschaut hat. Auch die passende Box war ein Gewinn: Alles war in der richtigen Menge da, ich hatte kein Gerenne und mein Reste-Berg musste nicht weiter anwachsen :-) Lädt dazu ein, auch den Fuchs-Kurs auszuprobieren!
Kennst du diese Kurse schon?
Makerist Partner:
Image wide