Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Close dropdown
Beta tag
FILTER DIE ERGEBNISSE
HOBBIES
ART DER PRODUKTE
ERGEBNISSE IN KATEGORIEN
Small avatar

Schnittmuster für Hosen 1: Den Grundschnitt anfertigen

mit Vivien Altmann
schließen
Lerne mit Modedesignerin Vivien Altmann in unter 4 Stunden, wie du dir ein individuelles Schnittmuster für Hosen selbst erstellen kannst.
17,90 € inkl. MwSt
34,90 € (49% gespart)

Highlights:

  • In unter 4 Stunden lernen
  • Erstelle dein eigenes Schnittmuster
  • Perfekter Grundschnitt auf deine Maße
  • Lernen vom Profi
  • Schritt für Schritt erklärt
  • Stell deine Fragen im Kurs

100% Lernerfolg,
sonst Geld zurück!
Unsere Profi-Trainer vermitteln dir ihr Können!
Lerne wann, wo und so oft du möchtest - dein Zugang endet nie.
Schnittmuster für Hosen 1: Den Grundschnitt anfertigen - Schnittkonstruktion lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Schnittmuster für Hosen 1: Den Grundschnitt anfertigen - Schnittkonstruktion lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Schnittmuster für Hosen 1: Den Grundschnitt anfertigen - Schnittkonstruktion lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Schnittmuster für Hosen 1: Den Grundschnitt anfertigen - Schnittkonstruktion lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Schnittmuster für Hosen 1: Den Grundschnitt anfertigen - Schnittkonstruktion lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist
Beschreibung
Der perfekte Hosenschnitt für deine Figur

Du wolltest schon immer eine Hose, die sitzt wie angegossen? In diesem Kurs zeigt dir Vivien Altmann, was der Unterschied zwischen festem und klassischem Maß ist und wo du diese Maße an deinem Körper misst, um dir dein eigenes, individuelles Schnittmuster zu erstellen.

Schnittmuster für Hosen selber machen

Welche Hose hättest du gerne - Konstruiere dir die Hose deiner Wünsche - mit diesem ersten Kurs bist du auf dem richtigen Weg!

Das wirst du lernen
  • Grundlagen und Begriffe der Schnittkonstruktion für Hosen
  • welche Maße du wo nehmen musst
  • wie die Formeln zur Konstruktion berechnet werden
  • wie du dein Grundlinienraster konstruierst
  • wie du deinen ganz persönlichen Hosengrundschnitt erstellst
Das solltest du schon können

Du solltest schon mit vorgegebenen Schnitten gearbeitet haben. Nach dem Fertigen des Schnittmusters solltest du idealerweise einen Prototyp nähen.

Kurstrainer: Vivien Altmann

Vivien Altmann holt La dolce vita ins Nähzimmer. Die studierte Modedesignerin, Schnittdirektrice und Bekleidungstechnikerin passt Mode ihrem Träger auf italienische Art an: nämlich ganz ohne Kurvenlineal, dafür mit viel Knowhow. Zu verdanken hat sie dieses Wissen mehreren Praxisjahren in der Modebranche in Florenz und zehn Jahren Selbständigkeit, in denen Schnittkonstruktion groß auf dem Plan stand. Ihre Künste präsentiert Vivien jetzt als Trainerin bei Makerist - und in ihrem 2005 gegründeten Atelier Vivien Altmann.

>> Hier geht's zu Viviens Homepage

Dein Kursplan
Intro: Schnittmuster für Hosen 1: Den Grundschnitt anfertigen
01:38
Lerne in diesem Kurs, wie leicht du deinen perfekt sitzenden Hosengrundschnitt konstruieren und als Produktionsschnitt ausarbeiten kannst. Deine Trainerin Vivien Altmann vermittelt dir nicht nur tiefe Einblicke in die Schnittkonstruktion, sondern gibt auch hilfreiche Tipps zum richtigen Maßnehmen am Körper, der Formelberechnung und wie das Grundlinienraster am besten aufgebaut wird. Deinem perfekt sitzenden Hosengrundschnitt steht damit nichts mehr im Weg.
Episode 1: Material und Werkzeuge
08:01
In dieser Episode sagt dir deine Trainerin Vivien Altmann, welche Materialien du benötigst, um mit ihr zusammen die Schnittkonstruktion für deine Hose zu erstellen.
Episode 2: Die Grundlagen der Schnittkonstruktion
07:50
Vivien erklärt dir die Grundlagen der Hosenschnittkonstruktion mit den einzelnen Fachbegriffen und was sie bedeuten. An einer Modellhose zeigt sie dir die verschiedenen Elemente des Grundschnitts.
Episode 3: Das Maßnehmen
23:38
Hier zeigt dir Vivien, wie du an einer Person richtig maßnimmst und welche Maße du für deinen Grundschnitt benötigst. Du lernst außerdem, wie du die ermittelten Maße in eine Tabelle einträgst, um mit ihnen weiterzuarbeiten.
Episode 4: Die Schnittkonstruktion
01:04:41
In dieser Episode konstruiert Vivien den Hosengrundschnitt auf Papier mit den ermittelten Maßen. Sie zeigt dir, wie du dafür ein Raster aufbaust und Schritt für Schritt entsteht so deine Grundschnittkonstruktion.
Episode 5: Die Taillenkontrolle
31:13
Hier zeigt dir Vivien, wie du den Differenzbetrag zwischen Hüftweite und Taille auf Abnäher und Seitennähte verteilst und wie du dadurch eine schöne Passform erhältst.
Episode 6: Der Produktionsschnitt
54:19
In dieser Episode macht Vivien den Grundschnitt mit dir zum Produktiosschnitt, der alle wichtigen Informationen enthält, um deine Hose nähen zu können. Sie zeigt dir, wie du Nahtzugaben und Knipse als Passzeichen hinzufügst, den Verlauf von Linien ausgleichst, Bohrlöcher und Dächer für Abnäher hinzufügst, eine Spiegelecke am Saum konstruierst und wie du die Längen vergleichst, damit später auch alles aneinander passt.
Episode 7: Ausgleich des Spaltbogens
17:24
Hier zeigt dir Vivien, wie du den Übergang des Spaltbogens zwischen Vorder- und Rückteil ausgleichen kannst, um einen schönen Nahtverlauf zu erhalten. Außerdem wird die Spaltlänge kontrolliert und ausgeglichen, damit die Strecke die gewünschte Länge hat.
Episode 8: Die Beschriftung
07:23
In dieser Episode erklärt dir Vivien, wie du deinen Schnitt richtig beschriftest, damit du später gut mit ihm arbeiten kannst und wie du vor dem Nähen die Oberschenkelweite kontrollierst, damit die Hose auch garantiert passt.
Episode 9: Die Anprobe
01:41
In dieser Episode probiert unser Model Luisa die genähte Modellhose an.
Material
Highlights
  • In unter 4 Stunden lernen
  • Erstelle dein eigenes Schnittmuster
  • Perfekter Grundschnitt auf deine Maße
  • Lernen vom Profi
  • Schritt für Schritt erklärt
  • Stell deine Fragen im Kurs
Du brauchst

Hier findest du die passende Makerist Box * Schnittpapier * langes Lineal (60cm oder länger) * Geodreick (30cm) * Bleistift * bunte Fineliner * Taschenrechner * Maßband * Taillenband * Papierschere * Stecknadeln * Tesafilm matt * Schneiderwinkel * Kurvenlineal (optional)

Wir haben für dich...
Bewertungen
Mima
11.12.2018
Guter Kurs, phasenweise etwas langatmig, aber dafür verstehst wirklich jeder
Nicole Willnow
09.11.2018
Im Video wird alles super erklärt. Nach einen Tag konnte ich mein Probestück anprobieren. Hier habe ich leider feststellen müssen das die Hose gar nicht passt (zu dicke Oberschenkel). Ich selbst muss wohl einen weiteren Wert und zwar den Oberschenkel mit berücksichtigen der hier nur als Kontrollmaß am Ende auftaucht. Zudem hat man am Ende nicht eine fertige Hose, denn es fehlen: Taschen, fertiger Formbund und Reißverschluss sowie Knopfanbringung. (Für mich gehört auch das Schon in die Schnittmustererstellung rein). Passt die Hose nicht muss man ein weiteres Video kaufen um es danach eventuell passend hinzubekommen.
Melanie L Melli
06.07.2018
Ich bin ganz begeistert. Endlich ein Schnitt der passt und vor allem alles super erklärt in angenehmer Geschwindigkeit.man hätte die hose mit seitlichem Reißverschluss und Beleg direkt als sommerhose anziehen können. Jetzt noch den nächsten kurs ansehen um mir mein jeanshosenschnittmuster zu entwerfen. Damit ich mir passend zu meiner selbstgenähten jeansjacke nach mia Führer auch noch die jeans nähen kann😍
Sabine Frank
11.06.2018
sehr lehrreich
Sabine Ogrowsky
25.03.2018
Super! Bin begeistert. Ausführlich und verständlich erklärt. Sofort umgesetzt und Hose aus Nesselstoff saß schon sehr schön. Toll! Klasse! Freu mich! Nächster Kurs bereits gebucht.
Siegfried Ellrich
27.02.2018
Sehr guter , informativer Kurs, ich hätte gern einen weiteren über die Einbindung von Reisverschlüssen , Taschen ec,ec.
Kennst du diese Kurse schon?

Makerist Partner:

Image wide