Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Small profilbild

Oberteile aus Jersey nähen

schließen
Nähe mit Trainerin Swantje Wendt an einem halben Tag tolle Tops und Shirts aus Jerseystoffen.
17,90 € inkl. MwSt
34,90 € (49% gespart)

Highlights:
  • an einem halben Tag lernen
  • T-Shirt und Top nähen
  • viele Techniken zum Nähen von Oberteilen
  • verschiedene Ausschnitte und Säume verarbeiten
  • Tipps und Tricks vom Profi

100% Lernerfolg,
sonst Geld zurück!
Unsere Profi-Trainer vermitteln dir ihr Können!
Lerne wann, wo und so oft du möchtest - dein Zugang endet nie.
Oberteile aus Jersey nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Oberteile aus Jersey nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Oberteile aus Jersey nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Oberteile aus Jersey nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Oberteile aus Jersey nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Oberteile aus Jersey nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Oberteile aus Jersey nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist
Beschreibung

Mit Overlock und Zwillingsnadel Jersey-Shirts professionell selber nähen

Bring’ frischen Wind in deinen Kleiderschrank und näh dir jetzt ganz einfach selber tolle Tops und Shirts aus deinen Lieblingsstoffen. In diesem Kurs lernst du alles, was du über die Verarbeitung von Jersey wissen musst, um Oberteile wie T-Shirts und Tops selbst zu nähen. Alles was du im Kurs lernst, ist anwendbar auf Damen-, Herren- und auch Kindermode, denn alle Verarbeitungstechniken sind grundlegend und universell für das Nähen mit Jersey.

Alles über Ausschnitt, Saum und Ärmel

Du lernst, wie du verschiedene Ausschnitte verarbeitest, schöne Ärmelabschlüsse nähst und deine Oberteile mit unterschiedlichen Säumen versehen kannst. An einem T-Shirt für Herren und einem Top für Damen zeigt dir deine Trainerin Swantje viele unterschiedliche Möglichkeiten der Ärmel-, Ausschnitt-, und Saumverarbeitung, damit du dir ein großes Repertoire an Fertigkeiten aufbauen kannst.

Das wirst du lernen

  • wie du Jersey zuschneidest
  • wie du ein Rückenteil mit Passe zusammensetzt
  • wie du Ärmel einsetzt
  • wie du einen V-Ausschnitt fertigst
  • wie du ein Tank Top mit Racerback und gerundeter Passe fertigst
  • wie du einen Ausschnitt einfasst, verstürzt oder mit Falzband versäuberst
  • wie du die Kanten an ärmellosen Oberteilen verarbeitest
  • wie du gerundete Säume arbeitest
  • wie du Ärmelabschlüsse und Säume mit Zwillingsnadel und Coverlock verarbeitest
Das solltest du schon können

Du solltest bereits erste Erfahrung mit dem Nähen von Jerseystoffen haben oder unseren Kurs Nähen mit elastischen Stoffen gemacht haben.

Kurstrainer: Swantje Wendt

»what you sew is what you get«

Swantje Wendt ist Damenschneiderin, studierte Modedesignerin und Gründerin des Nadelwald Co-Sewing Space in Berlin. Als Trainerin bei Makerist teilt sie ihr Wissen vom Nähen mit der Overlock bis zum Lieblingshose kopieren herzlich gerne mit dir. Wenn sie nicht gerade mal wieder an einem Buch schreibt, entwift sie Anleitungen oder illustriert. ...und damit dir in der Zwischenzeit nicht langweilig wird,...

Dein Kursplan
Intro: Oberteile aus Jersey nähen
02:03
Werde ein Meister der Jersey-Shirts und lerne in diesem Kurs alles was du wissen musst, um bequeme und sportliche Oberteile selbst zu fertigen. Finde unter vielen professionellen Nähtechniken, die du hier erlernst, die passende Verarbeitungsweise für dein eigenes Jersey-Projekt.
Episode 1: Kurseinstieg und Material
05:52
Bevor es ans Werk geht, zeigt dir deine Trainerin Swantje Wendt zunächst ganz genau, was in diesem Kurs genäht wird und was du dabei lernen wirst. An jeweils einem Damen- und einem Herrenshirt wirst du die Fertigung von verschiedenen Ausschnitten, Varianten von Ärmelsäumen und die Verarbeitung unterschiedlicher Jerseyqualitäten lernen. Außerdem zeigt dir Swantje in dieser Episode, welche Werkzeuge und Hilfsmittel du für diesen Kurs benötigst.
Episode 2: Der Zuschnitt
48:33
Hier lernst du zunächst ganz genau, welche unterschiedlichen Arten von Jersey es gibt und worin sie sich unterscheiden. Swantje zeigt dir, wie du mit Papierschnitten und mit Schnitteilen aus Vlies arbeitest, wie du Jersey im Bruch zuschneidest und welche Rolle der Fadenlauf bei Jerseystoffen spielt. Wie du neben der Zuschneideschere ein Patchworklineal und Rollmesser für den Zuschnitt verwenden kannst, erfährst du hier auch.
Episode 3: Die eckige Passe
32:31
Swantje zeigt dir zunächst, welche Nähtechniken und Arbeitsschritte du an einem Herrenshirt mit eingesetzten Ärmeln lernen wirst. In dieser Episode wird das Rückenteil zusammengesetzt und eine Passe mit einer Ecke eingearbeitet. Hierzu lernst du genau, wie du die Schnitteile präzise aneinandersetzt und die Ecke sauber ausarbeitest.
Episode 4: Vorder- und Rückenteil des Herrenshirts
30:38
In dieser Episode werden die Seiten- und Schulternähte mit der Overlock geschlossen. Du lernst zudem, wie du den Saum bügeln und vorbereiten musst und wie er anschließend mit einer Zwillingsnaht an der Haushaltsmaschine genäht wird.
Episode 5: Der Ärmel mit angesetztem Bündchen
21:45
Am ersten Ärmel lernst du, wie du ein angesetztes Bündchen aus Jersey fertigst und wie du vermeidest, dass es später unschön vom Arm absteht. Wenn das Bündchen an den Ärmel angesetzt ist, lernst du wie du den Ärmel in das Armloch einsetzt.
Episode 6: Der Ärmel mit Aufschlag
21:39
In dieser Episode lernst du, wie du einen Ärmel mit Aufschlag arbeitest. Du lernst, wie du den Aufschlag so arbeitest, dass die Nahtzugabe versteckt bleibt und fixierst ihn unter anderem mit einem Handstich, den dir Swantje ganz genau zeigt.
Episode 7: Der V-Ausschnitt
25:38
Wie du einen V-Ausschnitt in dein Shirt einsetzt, lernst du in dieser Episode. Deine Trainerin Swantje zeigt dir dabei, wie du die Naht an der Spitze des Vs und die Spitze selbst präzise arbeitest für ein perfektes Ergebnis.
Episode 8: Die abgerundete Passe
15:37
An einem ärmellosen Damenshirt wirst du weitere Techniken für Ausschnitte und Einfassungen und zudem das Einsetzen einer abgerundeten Passe lernen. Wie du für die Passe abgerundete Schnitteile aneinandersetzt und mit der Overlock nähst, lernst du in dieser Episode.
Episode 9: Vorder- und Rückenteil des Damenshirts
23:52
In dieser Episode lernst du eine weitere Variante der Saumverarbeitung. Hier verläuft der Saum in einer Kurve und du lernst daran, wie du runde Kanten umbügelst und den Saum mit der Coverlock nähst.
Episode 10: Das Armloch mit Beleg
33:03
Das Armloch des Shirts wird mit einem innenliegenden Belegstreifen verarbeitet. Du lernst, wie du die richtige Länge des Streifens ermittelst und wie du die Kante damit verstürzt. Der Beleg wird mit einer Zwillingsnaht von außen festgenäht und du lernst, wie du ein elegantes, flach anliegendes Ergebnis erzielst.
Episode 11: Das eingefasste Armloch
17:27
Das zweite Armloch am Damenshirt wird mit einem Jerseystreifen eingefasst. Du lernst, wie du ihn sauber um die Nahtzugabe herumarbeitest und wie du im Nahtschatten unsichtbar auf der Außenseite deines Shirts nähst.
Episode 12: Der mit Falzband eingefasste Ausschnitt
24:20
Wie du ein elastisches Falzband verarbeitest, lernst du am Ausschnitt des Damenshirts. Du erfährst, wie du es richtig im Halsausschnitt positionierst und mit welchen Einstellungen du es mit deiner Haushaltsnähmaschine elastisch annähen kannst.
Material
Highlights
  • an einem halben Tag lernen
  • T-Shirt und Top nähen
  • viele Techniken zum Nähen von Oberteilen
  • verschiedene Ausschnitte und Säume verarbeiten
  • Tipps und Tricks vom Profi
Bewertungen
Jeany
09.08.2017
Herzlichen Dank für diesen tollen Kurs, liebe Swantje. Die einzelnen Lektionen sind sehr gut erklärt, Man merkt sofort, dass Swantje vom Fach ist, dennoch alles so erklärt, dass man sofort nacharbeiten möchte/kann. Bisher habe ich mich kaum an Jersy getraut, mit diesem Kurs hat sich das Blatt zum Guten gewendet :-) Liebe Grüße Uta
Astrid Schmitz-Carta
20.07.2017
Ein toller Kurs, gut erklärt und übersichtlich gestaltet. Es macht mut und Laune, es nachzugestalten. Ich bin froh, dass ich diesen Kurs gebucht habe. Den Kurs kann man immer wieder anschauen. Vielen Dank, liebe Swantje. :-)
Annette
06.07.2017
Hallo Swantje, dein Kurs ist fantastisch. Viele Tips, viele Kniffe, viel Fachwissen. Habe schon 2 Nähkurse absolviert. Habe dort nicht einmal ein Bruchteil von deinem Wissen vermittelt bekommen. Auch deine anderen Kurse sind super. Danke und liebe Grüße von der Ostsee.
Ellen Franke
15.05.2017
Sehr, sehr hilfreich!
Karin Mehnert
15.05.2017
Sehr gut veranschaulicht und praxisnah. Besser geht es einfach nicht. Angenehm ist auch die Stimme und die ruhige Ausstrahlung der jeweiligen Kursführer. Da auch auf kleinste Kleinigkeiten eingegangen wird,ist es nicht möglich, großartige Fehler zu machen, und wenn, dann kann man sich die jeweilige Passage nochmal ansehen. Ein gebuchter Kurs bsw. VHS kann das lange nicht bieten, da auf viele Kursteilnehmer eingegangen werden muss und Details,die zu Hause in Vergessenheit geraten sind, nicht wieder beschaffen werden können.
Ingrid Guckes
06.04.2017
Die Tipps waren sehr hilfreich. Habe es an dem 20-Minuten-Shirt gut anwenden können. Bin begeistert!
Makerist Partner:
Partner logos homepage