Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Small avatar

Lässiges Duo: Hoodie und Kapuzenjacke aus Sweat nähen

schließen
Nähe dir ein kuscheliges Duo aus Sweatjacke und Kapuzenpullover.
34,90 € inkl. MwSt

Highlights:
  • Hoodie und Kapuzenjacke nähen
  • Verarbeitung von Sweatstoffen
  • gefütterte Kapuze mit Tunnelzug und Kordel nähen
  • Kängurutasche aufnähen
  • Bündchen richtig verarbeiten
  • Schnittmuster für beide Modelle in den Größen 34 bis 46 - im A4-Format im Kursmaterial inklusive und als Papierschnittmuster hier erhältlich

100% Lernerfolg,
sonst Geld zurück!
Unsere Profi-Trainer vermitteln dir ihr Können!
Lerne wann, wo und so oft du möchtest - dein Zugang endet nie.
Lässiges Duo: Hoodie und Kapuzenjacke aus Sweat nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Lässiges Duo: Hoodie und Kapuzenjacke aus Sweat nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Lässiges Duo: Hoodie und Kapuzenjacke aus Sweat nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Lässiges Duo: Hoodie und Kapuzenjacke aus Sweat nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Lässiges Duo: Hoodie und Kapuzenjacke aus Sweat nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Lässiges Duo: Hoodie und Kapuzenjacke aus Sweat nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Lässiges Duo: Hoodie und Kapuzenjacke aus Sweat nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist
Beschreibung

Ein kuschelig-schickes Kapuzen-Duo für jede Gelegenheit

Lerne in diesem Kurs mit Makerist-Trainerin Katja Bercher, wie du flauschige Stoffe mit der Nähmaschine und Overlock zähmst und aus ihnen eine gemütliche Garderobe für ungemütliches Wetter zauberst. Der Kapuzenpulli und die Kapuzenjacke haben eine gefütterte Kapuze mit Tunnelzug und eine Kängurutasche. Die Kapuzenjacke hat außerdem einen teilbaren Reißverschluss. Du kannst beide Modelle auch nur mit der Nähmaschine nähen.

Nähen mit Sweatstoffen leicht gemacht

Wenn du dich bisher noch nicht an die Verarbeitung von Sweatstoffen herangewagt hast, weil diese sich beim Nähen leicht verziehen können oder du mit deinen bisherigen Ergebnissen einfach nicht zufrieden warst, bist du in diesem Kurs genau richtig. Du wirst lernen, wie du Sweatstoffe bändigst, damit deine Nähte ohne Dellen und Wellen schön glatt liegen und wie du einen Reißverschluss auch in elastische Stoffe einnähst. Katja zeigt dir außerdem, wie du eine aufgesetzte Kängurutasche mit Bündchen am Eingriff nähst und wie du eine Kapuze mit Innenkapuze, Tunnelzug, Ösen und Kordel arbeitest.

Das wirst du lernen

  • wie du Sweatstoffe richtig zuschneidest
  • wie du elastische Materialien richtig verarbeitest
  • wie du eine Kängurutasche aufnähst
  • wie du einen teilbaren Reißverschluss in elastische Stoffe einnähst
  • Wie Vorder- und Rückteilbelege verarbeitest
  • wie du eine Kapuze mit Innenkaupuze & Tunnelzug mit Kordel und Ösen ferstigst
  • wie du Ärmel- und Saumbündchen arbeitest

Das solltest du schon können

Du solltest bereits mit deiner Nähmaschine vertraut sein und erste Projekte gemeistert haben.

Passendes Schnittmuster zum Kurs

Das Schnittmuster für den Hoodie und die Kapuzenjacke findest du im A4-Format zum Ausdrucken im Kursmaterial. Du kannst den Schnitt auch als Papierschnittmuster direkt hier bestellen.

Kurstrainer: Katja Bercher

Bereits seit ihrer Kindheit hat die studierte Modedesignerin Katja Bercher einen Hang zum Kreativen. Während ihres Studiums an der Modeschule wurde Nähen dann endgültig zu ihrer größten Leidenschaft. Nach Stationen als Designerin bei Schiesser und Marc O’Polo betreibt Katja mit Fadenlauff nun ihre eigene Nähwerkstatt und mit Katjuschka und moanarama ihre eigenen Labels für Baby-, Kinder- und Erwachsenenmode. In ihrer Nähwerkstatt gibt sie Kurse, um anderen den Spaß am Nähen und kreativ sein näher zu bringen. Auch bei Makerist teilt sie nun ihr Wissen und ihre Begeisterung.

Dein Kursplan
Intro: Lässiges Duo: Hoodie und Kapuzenjacke aus Sweat nähen
01:55
Du hast Lust, dir ein kuscheliges Duo aus Sweat zu nähen? In diesem Kurs lernst du von deiner Trainerin Katja Bercher, wie du einen bequemen und lässigen Hoodie und eine Kapuzenjacke nähst. Katja zeigt dir, wie du Sweatstoffe mit deiner Haushaltsnähmaschine und Overlock bändigst und wie du Bündchenware richtig verarbeitest. Du lernst, eine klassische Kapuze mit Innenkapuze, Tunnelzug, Kordel und Ösen zu nähen und eine aufgesetzte Kängurutasche zu arbeiten. Katja zeigt dir, wie du Ärmel und Saum mit bequemen Bündchen ausstattest und wie du in die Kapuzenjacke einen teilbaren Reißverschluss mit Besätzen einarbeitest. Den passenden Schnitt zum Kapuzen-Duo findest du im Kursmaterial.
Episode 1: Überblick und Material
04:14
Zu Beginn zeigt dir Katja, über welche tollen Details dein neuer Hoodie oder Kapuzenpulli verfügt und wo sich die beiden Modelle unterscheiden. Um den Hoodie, den Kapuzenpulli oder sogar beide Varianten zu nähen, benötigst natürlich ein paar Materialien und Werkzeuge. Katja zeigt dir in dieser Episode im Detail, was du genau benötigst.
Episode 2: Der Zuschnitt
30:03
Los geht’s mit dem Zuschnitt. Katja zeigt dir, wie du die Schnittteile am besten auf dem Stoff anordnest und was du beim Zuschnitt der Teile für den Hoodie und die Kapuzenjacke jeweils beachten musst. Du erhältst einen Überblick, wo welche Nahtzugaben enthalten sind und wo du die Teile mit Gewebeeinlage verstärken musst, damit du besonders lange Freude an deinem Hoodie und deiner Kapuzenjacke hast.
Episode 3: Die Kängurutasche
28:11
Zu einem Kapuzenpulli und einer Kapuzenjacke gehört natürlich auch die klassische Kängurutasche. Wie du diese mit Bündchen am seitlichen Eingriff versiehst und die Tasche auf das Vorderteil nähst, zeigt dir Katja in dieser Episode. Außerdem lernst du, wie du die Tasche am Eingriff zusätzlich verstärkst.
Episode 4: Der Reißverschluss
22:46
In dieser Episode lernst du, wie du einen teilbaren Reißverschluss perfekt in die Kapuzenjacke einarbeitest. Katja zeigt dir, wie du zunächst das Bündchen schon zum Teil ans Vorderteil und den Besatz nähst. Du lernst, die markanten Punkte von einer Seite auf die andere zu übertragen und den Reißverschluss zwischen Vorderteil und Besatz einzunähen.
Episode 5: Die Kapuze
01:22:58
Damit du dich so richtig in deinen Pulli oder deine Jacke einkuscheln kannst, darf eine Kapuze natürlich nicht fehlen. Für besonderen Komfort verfügt die Kapuze auch über eine Innenkapuze aus Jersey. Katja zeigt dir, wie du Außen- und Innenkapuze arbeitest und zusammennähst. Du lernst außerdem einen Tunnelzug mit Ösen und einer Kordel zu arbeiten und die Kapuze mit und ohne Besatz einzunähen.
Episode 6: Die Ärmel
17:42
In dieser Episode lernst du, die Kugelärmel richtig in die Jacke und den Pulli einzunähen. Katja zeigt dir, wie du die Ärmel zunächst offen einnähst und dann in einem Arbeitsgang die Ärmel- und Seitennähte schließt. Die Ärmel werden außerdem mit bequemen Bündchen ausgestattet. Wie du diese verarbeitest und richtig einnähst, lernst du ebenfalls in dieser Episode.
Episode 7: Das Saumbündchen
48:47
Für besonders guten Tragekomfort und bequemen Sitz, fehlt nun nur doch das Saumbündchen. Du lernst, wie du das Saumbündchen am Hoodie und an der Kapuzenjacke ganz einfach annähst. Katja zeigt dir außerdem, wie du die Kordel für den Tunnelzug vorbereitest und kinderleicht einziehen kannst. An der Kapuzenjacke muss nun nur noch die vordere Mitte und die Halsnaht abgesteppt werden. Wie das geht, lernst du natürlich auch in dieser Episode. Fertig ist dein kuscheliges Kapuzen-Duo.
Material
Highlights
  • Hoodie und Kapuzenjacke nähen
  • Verarbeitung von Sweatstoffen
  • gefütterte Kapuze mit Tunnelzug und Kordel nähen
  • Kängurutasche aufnähen
  • Bündchen richtig verarbeiten
  • Schnittmuster für beide Modelle in den Größen 34 bis 46 - im A4-Format im Kursmaterial inklusive und als Papierschnittmuster hier erhältlich
Du brauchst
Wir haben für dich...
Bewertungen
Barbara Zibold
04.04.2017
Ich bin mit dem Kurs sehr zufrieden und habe meinen ersten Pulli schon genäht. Gut hätte ich noch gefunden, wenn eine Seitennaht anstatt mit der Overlock, mit der Haushaltsnähmaschine erklärt worden wäre. Ich habe zum ersten Mal ein Kleidungsstück auf meiner Haushaltsnähmaschine genäht und kam etwas ins schleudern. Aber sonst kann ich nur sagen: ein toller Kurs und eine tolle Trainerin!
Antje
30.03.2017
Ich habe sehr viel gelernt! Sehr genau und verständlich erklärt. Da blieb keine Frage offen. Auch viele für mich neue Tipps waren dabei. Der Schnitt hat perfekt gepasst. Die Jacke gefällt mir super gut! Vielen, vielen Dank! Absolut empfehlenswert! Das hat richtig Spaß gemacht!
Barbara Friedl
28.03.2017
Wunderbar!
Silke Steffgen
24.03.2017
Toller Kurs!! Wirklich sehr lehrreich. Frau Bercher erklärt alles wunderbar. Jetzt weiß ich auch, was ich bei meiner Jacke alles falsch gemacht habe. Ich werde noch eine Jacke nähen und den Kurs zur Hilfe nehmen. Schade ist nur, das der Schnitt nur bis Gr. 46 geht. Das könnte knapp werden. Aber das ist Jammern auf ganz hohem Niveau. Eigentlich sind 5Sterne zu wenig.
Kennst du diese Kurse schon?