Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Small avatar

Klassische Bundfaltenhose nähen - maßgeschneidert und mit Bügelfalte

schließen
Wie vom Maßschneider: Näh eine klassische Bundfaltenhose mit Eingrifftaschen und Bügelfalte.
34,90 € inkl. MwSt

Highlights:
  • Schnittmuster in 12 Größen von 34 - 56 inkl. zum Kurs
  • oder als gedrucktes Schnittmuster in Größe 34 - 44 und Größe 46 - 56 per Post zu bestellen
  • Klassische Bundfaltenhose mit Bügelfalte nähen
  • Verarbeitungstipps von Maßschneiderin Inge Szoltysik-Sparrer
  • Verarbeite Reißverschluss, Ober- und Untertritt, Bund, seitliche Nahttaschen und Futter
  • Lerne das In-Form-Bügeln (Dressieren) einer Hose

100% Lernerfolg,
sonst Geld zurück!
Unsere Profi-Trainer vermitteln dir ihr Können!
Lerne wann, wo und so oft du möchtest - dein Zugang endet nie.
powered by Pfaff
Klassische Bundfaltenhose nähen - maßgeschneidert und mit Bügelfalte - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Klassische Bundfaltenhose nähen - maßgeschneidert und mit Bügelfalte - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Klassische Bundfaltenhose nähen - maßgeschneidert und mit Bügelfalte - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Klassische Bundfaltenhose nähen - maßgeschneidert und mit Bügelfalte - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Klassische Bundfaltenhose nähen - maßgeschneidert und mit Bügelfalte - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Klassische Bundfaltenhose nähen - maßgeschneidert und mit Bügelfalte - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist
Beschreibung

Die perfekte Ergänzung zum Blazer: Die klassische Bundfaltenhose

Sie ist elegant, sie ist zeitlos - und jetzt wird sie von dir selbst genäht! Die klassische Bundfaltenhose oder auch Marlenehose ist eine Stoffhose, die ihren Namen der Stilikone Marlene Dietrich zu verdanken hat. Eine Variante der Hose mit geradem Bein, seitlichen Nahttaschen, Bundfalten, Bügelfalte und Reißverschluss mit Ober- und Untertritt lernst du in diesem Kurs mit der Hilfe von Inge Szoltysik-Sparrer zu nähen. Du kannst sie klassisch zum Blazer für festliche Anlässe tragen oder du kombinierst sie zum T-Shirt als Freizeit-Look.

Eine Klassiker von dir genäht - passgenau und hochwertig

Du lernst in diesem Kurs, wie du eigenständig eine hochwertige und elegante Bundfaltenhose im Marlene-Stil nähst. Deine Trainerin und Schneidermeisterin Inge Szoltysik-Sparrer erklärt dir, worauf du vor und beim Zuschnitt achten musst. Sie zeigt dir Schritt für Schritt die Verarbeitung von seitlichen Nahttaschen, einem Reißverschluss mit Ober- und Untertritt, dem Bund mit Bundfalten, der Bügelfalte, des Saums mit Blindstich, das Füttern des Vorderteils und das Handknopfloch mit passendem Knopf. Du lernst außerdem, wie du deine Hose dressierst, das heißt wie du sie in Form bügelst und außerdem eine Passformkorrektur an der Hose und am Schnitt vornimmst, damit deine Hose schließlich perfekt sitzt. Das Schnittmuster in Größe 34 - 56 bekommst du als Download inklusive zum Kurs zum Ausdrucken und Zusammenkleben dazu. Oder du bestellst dir das gedruckte Schnittmuster für Größe 34 - 44 oder für Größe 46 - 56 per Post nach Hause.

Das wirst du lernen

  • wie du eine klassische Bundfaltenhose nähst
  • wie du die Vorderhose unterfütterst
  • wie du seitliche Nahttaschen einarbeitest
  • wie du den Reißverschluss mit Ober- und Untertritt verarbeitest
  • wie du den Bund mit Paspel verarbeitest
  • wie du ein Handknopfloch arbeitest
  • wie du einen Blindsaum arbeitest
  • wie du eine Bügelfalte scharf einbügelst
  • wie du deine Hose in Form bügelst (Dressur)

Das solltest du schon können

Du solltest schon das ein oder andere Nähprojekt erfolgreich gemeistert haben. Im Idealfall hast du schon den Bleistiftrock oder den Blazer nach Inges Anleitung genäht und bist jetzt bereit für dein nächstes Projekt, das zu deiner Garderobe passt.

Kurstrainer: Inge Szoltysik-Sparrer

Inge Szoltysik-Sparrer ist Schneidermeisterin, Inhaberin eines eigenen Modeateliers und Vorsitzende des Bundesverbandes des Maßschneiderhandwerks.

Vielleicht kennst du Inge als Jurymitglied aus der Fernsehsendung “Geschickt eingefädelt”, wo sie zusammen mit Guido Maria Kretschmer und Anke Müller Deutschlands besten Hobbyschneider sucht.

In ihren Kursen bei Makerist möchte Inge dich zu Deutschlands bestem Hobbyschneider machen und ihr fundiertes Wissen mit dir teilen.

Dein Kursplan
Intro: Klassische Bundfaltenhose nähen - maßgeschneidert und mit Bügelfalte
01:40
Klassisch, stilvoll und einfach einzigartig - nähe dir eine klassische Bundfaltenhose mit einer etwas weiteren Beinform. Trainerin Inge Szoltysik-Sparrer zeigt in diesem Video-Kurs, wie du nach der großen Handwerkskunst des Maßschneiderns Schritt für Schritt zu deiner perfekt sitzenden Stoffhose kommst. Du lernst in diesem Kurs, wie du klassische Bundfalten einarbeitest, eine scharfe Bügelfalte im vorderen und hinteren Hosenbein bügelst, Futterstoff in dein vorderes Hosenbein nähst, ein Paspelband in den Innenbund einarbeitest und den Hosensaum mit der Hand blind annähst. Außerdem zeigt dir Inge, wie du Eingrifftaschen in die Seitennaht integrierst und einen Reißverschluss mit Unter- und Obertritt einnähst. Damit dein neues Schmuckstück perfekt sitzt, verrät dir Inge auch, wie du eine Passformkorrektur sowohl an der Hose als auch am Schnittmuster durchführst.
Episode 1: Der Kurseinstieg und Material
03:08
Für das perfekte Ergebnis ist natürlich die Wahl des Materials das A und O. In dieser Episode zeigt dir Inge, was in diesem Kurs auf dich zukommt, welche Besonderheiten die schicke Stoffhose birgt, mit welchen Materialien, Arbeitswerkzeugen und Tricks du ganz leicht ans Ziel kommst.
Episode 2: Der Zuschnitt und die Vorbereitung
20:33
Du hast dein Schnittmuster schon ausgeschnitten? Dann lass dir in dieser Episode von Inge zeigen, was du beim Zuschnitt beachten solltest, um das perfekte Ergebnis zu erzielen. Du lernst, wie du eine Basis für deinen Zuschnitt schaffst, wie du anhand des Fadenlaufs die zukünftige Bügelfalte vorbereitest und natürlich was es alles bei der Nahtzugaben zu beachten gibt. Zu guter Letzt zeigt dir Inge auch, welche Futterteile du vorbereiten musst.
Episode 3: Das Unterbügeln der Einlagen
18:18
Einige Stellen der Hose sind dazu prädestiniert beim Tragen besonders belastet zu werden. Wie du das mit Einlagen stabilisiert und wo sich diese Stellen befinden, zeigt dir Inge in dieser Episode. Außerdem lernst du, wie du das Futter vorbereitest, damit es in den nachfolgenden Verabreitungssschritten nicht stört. Solltest du eine Overlock besitzen, kannst du diese für diese Episode gerne auspacken. Inge zeigt dir nämlich auch, wie du das Futter abkettelst und sogar Ecken mit Bravour meisterst. Für den perfekten Schliff muss natürlich das Bügeleisen ran geholt werden.
Episode 4: Die Bügelfalte
24:10
Das Futter ist schon eingenäht. Für unsere klassische Bundfaltenhose ist eine schön scharfe Bügelfalte das A und O. In dieser Episode zeigt dir Inge, wie du die Bügelfalte mit ein paar Tricks arbeitest und zusammen mit der Bundfalte gleichmäßig auf den Bund verteilst. Außerdem lernst du, wie du die Abnäher einsteppst und mit einem kleinen Trick eine ruhige Naht erzeugst.
Episode 5: Die Nahttasche
15:44
In dieser Episode zeigt dir Inge, wie du eine schöne Nahttasche arbeitest. Du lernst, wie du mit ein paar Tricks die Taschen gegengleich machst und wie du die Rundungen gekonnt nähst.
Episode 6: Das Schließen des inneren Hosenbeins
08:04
Jetzt werden die inneren Teile zusammengenäht und du kannst endlich überprüfen, ob du den Stoff richtig geweitet hast und die Teile perfekt aufeinander liegen. Inge zeigt dir außerdem wie du die Naht im Schrittbereich befestigst. Für ein optimales Ergebnis muss natürlich wieder das Bügeleisen her. Damit aber nicht die Bügelfalte gefährdet wird, verrät dir Inge, wie du Naht auf dem Bügelbrett bügelst. Außerdem zeigt sie dir, wie du den Saum bearbeitest, damit er nach der Anprobe wieder verändert werden kann.
Episode 7: Die Bügelfalte in der Hinterhose
06:32
In dieser Episode weiht dich Inge in die hohe Kunst des Formbügelns ein. Damit auch deine Hinterhose eine perfekte Bügelfalte erhält, lernst du mit welchen Bügelbewegungen du das Bügeleisen kontrollierst.
Episode 8: Die Schrittnaht
10:30
Deine einzelnen Teile nehmen jetzt endlich die Gestalt einer vollständigen Hose an. In dieser Episode zeigt dir Inge, wie du deine zwei Hosenbeine anhand der Schrittnaht zusammen fügst. Du lernst, wie du die einzelnen Teile richtig zusammen steckst und wie du die Schrittnaht nähst ohne das die Elastizität dabei verloren geht.
Episode 9: Der Reißverschluss
15:02
In dieser Episode zeigt dir Inge, wie du deinen Reißverschluss mit Geling-Garantie anbringst. Unter anderem lernst du, wie du den Untertritt des Reißverschlusses nach der eigens entwickelten Technik des Modeatelier Inge annähst.
Episode 10: Die Vorbereitung des Hosenbundes
33:33
Noch liegt der Hosenbund grob geschnitten vor dir auf dem Tisch. Damit er passt und später auch bei der Anprobe verändert werden kann, zeigt dir Trainerin Inge, wie du den Hosenbund für die Weiterverarbeitung anpasst. Du lernst, wie du mit akribischer Kleinarbeit einen perfekt sitzenden Hosenbund arbeitest, ihn richtig mit dem Bügeleisen in Form bringst und erfährst, warum die Hinternaht noch nicht geschlossen wird. Am Ende dieser Episode hast du einen schönen angenähten Hosenbund.
Episode 11: Anprobe und Passformkorrektur
25:10
Bevor es zum letzten Schliff kommt, zeigt dir Inge wie du eine erstklassige Anprobe mit Passformkontrolle durchführst. Die Korrektur kannst du dann sowohl an deiner Hose, als auch an deinem Schnittmuster anwenden. Wo befinden sich unerwünschte Falten? Wo muss der Stoff noch etwas kurzgebügelt werden? Du lernst nicht nur, wie du die Nähte kontrollierst, sondern auch wie sich die Körpersprache auf das Kleidungsstück überträgt. Außerdem zeigt dir Inge, wie du eine Korrektur im Gesäß durch ausstechen durchführst und dir mit einem kleinen Trick auch die Längenkontrolle gelingt. Allerdings benötigt eine Passformkorrektur immer zwei Personen. Also schnapp dir denjenigen, der die Hose später tragen soll oder frag einen Nähbegeisterten, ob er dir dabei behilflich sein kann.
Episode 12: Passformkorrektur im Schrittbereich
14:05
Nach der Passformkorrektur hast du vielleicht gemerkt, dass es im Schrittbereich noch nicht ganz passt. Kein Sorge! In dieser Episode zeigt dir Inge, wie du deinen Schrittbereich mit ein paar kleinen Tricks ganz leicht bearbeitest. Von der Bügelvorbereitung zum eigentlichen Verändern des Schrittes bis hin zur Nachbereitung, lernst du alles was du über die Passformkorrektur im Schritt wissen solltest. Außerdem zeigt dir Inge, wie du trotz Veränderung dennoch die 1 cm Nahtzugabe einhalten kannst. Am Ende der Episode sollte die Hose perfekt sitzen.
Episode 13: Die Fertigstellung des Hosenbundes
17:12
Deine Hose ist fast fertig. Jetzt muss nur noch der Hosenbund fertiggestellt werden. Inge zeigt dir, wie du den letzten Schliff an deinem Unter- und Obertritt machst und eine schöne Spitze am Bund mit deiner Nähmaschine hinbekommst. Außerdem lernst du, wie du eine schöne Paspel innen verarbeitest, sodass auch deine Hose von innen mit perfekter Verarbeitung überzeugt. Zu guter Letzt zeigt dir Inge, wie du mit geschickten Handstichen den Bund befestigst und sogar schwierige Stellen, wie die Bundmitte mit Leichtigkeit verarbeitest.
Episode 14: Das Handknopfloch
17:28
In dieser Episode zeigt dir Inge, wie du ein wunderschönes Knopfloch erhältst. Von dem Einstechen des Loches bis hin zur Versäuberung mit dem Knötchenstich und des Anbringens des Knopfes führt dich Inge Schritt für Schritt durch das Projekt.
Episode 15: Der letzte Schliff: Das Bügeln der Hose
16:13
Der Knopf ist festgenäht und die letzten Korrekturen wurden vollbracht. Jetzt fehlt nur noch der letzte Schritt um deiner Bundfaltenhose die nötige Eleganz zu verleihen: Das Bügeln. Inge zeigt dir in dieser Episode nochmal, wie du eine schön, scharfe Bügelfalte hinbekommst, noch kleine Unruhen aus dem Stoff verbannst und natürlich, wie du deine Hose positionierst, damit sich nicht neue Fältchen in dein Schmuckstück einschleichen. Et Violà! Deine klassische Bundfaltenhose ist fertig!
Material
Highlights
  • Schnittmuster in 12 Größen von 34 - 56 inkl. zum Kurs
  • oder als gedrucktes Schnittmuster in Größe 34 - 44 und Größe 46 - 56 per Post zu bestellen
  • Klassische Bundfaltenhose mit Bügelfalte nähen
  • Verarbeitungstipps von Maßschneiderin Inge Szoltysik-Sparrer
  • Verarbeite Reißverschluss, Ober- und Untertritt, Bund, seitliche Nahttaschen und Futter
  • Lerne das In-Form-Bügeln (Dressieren) einer Hose
Du brauchst
  • Schnittmuster in Größe 34 - 56 (im Kurs enthalten)
  • oder als gedrucktes Schnittmuster per Post in Größe 34 - 44 und in Größe 46 - 56
  • Wollflanell (oder ein Wollmischgewebe, z.B. mit 20% oder 30% Polyamid) und je nach Größe 1,30 - 1,90 m
  • 0,70 m Futterstoff (z.B. Venezia) für das vordere Hosenbein, die Taschenbeutel und die Paspel
  • Reißverschluss min. 18 cm
  • Einlagestreifen zum Stabilisieren
  • 1 - 1,50 m Bundstanzband in 4 cm Breite
  • 1 Knopf und Knopflochgarn
  • Knopfzange oder Lochzange
  • farblich abgestimmtes Nähgarn
  • Heftgarn in Kontrastfarbe
  • Nähmaschine (optional Overlock)
  • Nähnadeln und Fingerhut
  • Stecknadeln
  • Zuschneideschere
  • Handarbeitsschere
  • Zickzack-Schere
  • Schneiderpfriem
  • Schneiderkreide und Chemiekreide
  • Zeichenstifte in unterschiedlichen Stärken und Farben
  • Schneiderwinkel
  • Geodreieck
  • Handmaß
  • Kopierpapier und Kopierrädchen
  • gutes Dampfbügeleisen und Bügelbrett
  • Bügelbock oder Ärmelbrett
  • optional: Kantenholz
  • optional: Gewichte
  • optional: Kleiderbürste
  • optional: Schablone zum Abrunden von Ecken
Wir haben für dich...
Bewertungen
marga gierke tro
27.10.2017
Ihr lieben von makerist, Möchte den Kurs Bundfalten Hose den Inge gibt bewerten, also einfach spitze 👍 Nähe nur noch diese Hose, Drei habe ich schon fertig, Inge erklärt dass super, auch das Schnittmuster ich habe Größe 42 genommen an jeder Schnittkante habe ich 0,5 mehr zugegeben und nun passt es wie Maß geschneidert, liebe Inge vielen Dank LG Marga
Ricarda Thoma
23.10.2017
Mega toll wie immer... Mach doch mal ein Herrenhemd da würde sich mein mann freuen.....
Gudrun Eggemeier
08.10.2017
Wie nicht anders erwartet,  bin ich auch wieder von diesem Videokurs total begeistert! Inge Szoltysik-Sparrer vermittelt ihr Profiwissen verständlich und präzise. Knifflige Fertigungsschritte werden von ihr genau gezeigt und erläutert . Auch dieses Mal gibt sie wieder viele neue Tipps und zeigt besondere Kniffe, die uns Hobbyschneiderinnen die einzelnen Arbeitsschritte sehr erleichtern. Wer kennt zum Beispiel "Hexenspucke"? Falls nicht, ein weiterer Grund, den Kurs zu buchen ;-) Er ist die perfekte Ergänzung zum vorangegangenem Blazerkurs. Jede Hobbyschneiderin mit fortgeschrittenen Nähkenntnisse hat damit die Möglichkeit, einen eleganten Hosenanzug zu nähen. Das vermittelte Knowhow ist auch bei vielen anderen Projekten nützlich und bereichert die eigenen Kenntnisse enorm. Ich habe alle vier Videokurse gebucht und bin auch dieses Mal von der Präzision und Klarheit angetan, mit der Inge Szoltysik-Sparrer die einzelnen Nähprozesse erläutert.  Ein großes Lob gilt auch der Kameraführung. Knifflige Sequenzen werden durch geschickte Kameraeinstellung so gezeigt, dass man sie gut nachvollziehen kann. Ein weiterer empfehlenswerter Videokurs! Ich bin schon ganz gespannt auf den angekündigten Westenkurs und kann es kaum erwarten. Hoffentlich gibt es noch viele weitere Videokurse von der sympathischen Inge Szoltysik-Sparrer! Schließlich lernt man nie aus. 
Renate Josefine Schmatzer
08.10.2017
Einfach sehr gut erklärt, meisterhaft!
Andrea Müller-Kuhlmann
30.09.2017
Dieser Kurs ist die perfekte Ergänzung zu den bisherigen Workshops von Inge Szoltysik. Man erhält auch hier sehr viele nützliche Tipps und Tricks vom Profi. Einige handwerkliche Arbeitsschritte aus den Vorgängervideos werden noch einmal vertiefend aufgegriffen und angewendet. So hat man nicht nur eine weitere Übungssequenz, sondern auch ein anderes Kleidungsstück, an dem die Arbeitsschritte trainiert werden und so für andere Projekte einsetzbar sind. Nachdem Blazer stellt die Bundfaltenhose eine perfekte Ergänzung dar, sodass man einen eigens genähten Hosenanzug besitzt. Neben einigen wiederholenden Arbeitsschritten gibt es aber auch in diesem Video wieder vieles, was für mich neu war. So kannte ich es nicht, dass man Hosen im Vorderbein füttert. Des Weiteren gefällt mir die Bundverarbeitung sehr gut und der eingenähte Paspel macht die Hose zu einem sehr edlen Kleidungsstück. Die Bundfalten sind ebenfalls ein besonderes Highlight und verleihen der Hose eine schöne Passform. Ganz besonders angetan bin ich immer wieder von den neuen Bügeltechniken, die Inge Szoltysik in ihren Videokursen zeigt. So lernt man hierbei, wie man den Bund richtig in Form bügelt, die Bügelfalte in die Hose einbügelt und den Einsatz der richtigen Bügeltechnik, um die Hosenbeine vorzubereiten. Wie auch beim Blazer ist das handgenähte Knopfloch ein weiteres besonderes Detail der Hose. Inge Szoltysik zeigt sehr ausführlich wie dieses angefertigt wird. Man sollte es dennoch an einigen Probeknopflöchern üben, bevor man die Technik am Projektstück umsetzt. Die Anpassung der Hosenpassform ist sehr gut gelöst, weil der Bund und der Hosenschritt erst zum Ende hin geschlossen werden, sodass man problemlos noch Änderungen vornehmen kann. Ich persönlich habe mich sehr auf diesen Kurs gefreut, da ich immer Probleme habe, Hosen von der Stange zu kaufen. Nach der Anfertigung einer Nesselhose, bin ich von der Passform sehr überzeugt und motiviert. Ich bin immer wieder von Inge Szoltysiks detaillierten Erklärungen begeistert. Ihr Umgang mit den Materialien fasziniert mich in jedem Kurs aufs Neue. Trotz meiner bisher geringen Nähkenntnisse habe ich jedes Projekt sehr gut und mit Erfolg umsetzen können und ich habe sehr viele Tipps und Tricks aus dem Maßschneiderhandwerk gelernt, die ich bei anderen Projekten nun nutzen kann. Ich wünsche allen Kursteilnehmern genauso viel Spaß und Erfolg bei der Anfertigung der Hose.
Barbara Kissmann
21.09.2017
Gut verständliche und ausführliche Erklärung ohne viel unnötige Worte.
Kennst du diese Kurse schon?
Image wide
Image small
Makerist Partner:
Partner logos homepage