Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Small portrait

English Paper Piecing

schließen
Bezaubere mit kleinteiligen Mustern und echter Handarbeit. Lerne alles was du brauchst in unter 4 Stunden.
17,90 € inkl. MwSt
34,90 € (49% gespart)

Highlights:
  • in unter 4 Stunden lernen
  • Die Englische Papiermethode lernen
  • Die Grundtechnik lernen
  • Anspruchsvolles Kurs-Projekt
  • Schritt für Schritt erklärt
  • Tipps und Tricks vom Profi

100% Lernerfolg,
sonst Geld zurück!
Unsere Profi-Trainer vermitteln dir ihr Können!
Lerne wann, wo und so oft du möchtest - dein Zugang endet nie.
English Paper Piecing - Patchwork lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist English Paper Piecing - Patchwork lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist English Paper Piecing - Patchwork lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist English Paper Piecing - Patchwork lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist English Paper Piecing - Patchwork lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist English Paper Piecing - Patchwork lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist English Paper Piecing - Patchwork lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist English Paper Piecing - Patchwork lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist
Beschreibung
Patchwork mit Papier und Handnähnadel

Hexagon, Raute und Dreieck entwickeln ihren ganz eigenen Charme, wenn sie sich zu bezaubernden Patchworkmustern zusammensetzen. Wenn dein nächstes Patchworkprojekt mal nicht unter der Nähmaschine entstehen soll, lass dich von der traditionellen English Paper Piecing Methode anstecken. Denn nicht nur die Ergebnisse sind wunderschön, sondern auch das Nähen mit der Hand macht riesigen Spaß.

Lerne die weit verbreitete Englische Papier Methode

Deine Makerist Trainerin zeigt dir in diesem Kurs wie du dein Muster entwerfen kannst und bringt dir Schritt für Schritt das Arbeiten mit verschiedenen Grundformen bei. Du lernst wie du zeitsparend arbeitest, welche Stiche du verwendest und wie nach und nach deine Arbeit zu einer ansehnlichen Größe wächst. In dem Kurs nähst du ein kleines Übungsprojekt und ein komplexeres Muster, aus dem schließlich eine bezaubernde Tasche entsteht. Dabei lernst du, wie du ein English Paper Piecing Projekt abschließt und bekommst viele Inspirationen für weitere Projekte mit der Englischen Papier Methode.

Das wirst du lernen
  • wie du verschiedene geometrische Formen verwenden kannst
  • wie du Papierschablonen herstellst
  • wie du die Schablonen beziehst
  • wie du überwendlich und unsichtbar nähst
  • wie du Ecknähte nähst
  • wie du eine plastische Form aus 5-Ecken nähst
  • wie du ein Muster aus verschiedenen Formen nähst
  • wie du einen fertigen Block applizierst
  • wie du eine Tasche mit English Paper Piecing Elementen nähst
  • wie du dein Projekt abschließt
Kurstrainer: Angelika Paschke

Schon vielen Berlinerinnen hat Angelika in ihrem entzückenden Laden im Norden der Hauptstadt die Begeisterung für Patchwork weitergegeben. Bei ihren beliebten Nähabenden sitzt sie mit ihren Kundinnen inmitten von herrlichen Stoffen und Patchworkdecken um den Nähtisch und zeigt wie aus kleinen Stoffstücken eindrucksvolle Quilts entstehen. Als Trainerin für Makerist möchte sie ihre Leidenschaft für Patchwork auch mit dir teilen.

Dein Kursplan
Intro: Vorstellung des Kurses: English Paper Piecing
02:01
Lerne in diesem Kurs die beliebte Handnähmethode “English Paper Piecing”. Vom Vorbereiten der Papierschablonen bis zum Zusammensetzten von komplexen geometrischen Mustern erfährst du alles, was du über diese Methode wissen musst um wunderschöne, handgenähte Patchworkprojekte entstehen zu lassen. Nähe einen kleinen Ball als Übungsprojekt und eine Tasche mit einem faszinierenden Muster.
Episode 1: Material und Werkzeuge
02:58
English Paper Piecing ist eine Handnähmethode mit Papierschablonen. Was du außer Papier, Nadel und Faden noch gut gebrauchen kannst um mit dieser Methode zu arbeiten, zeigt dir Angelika in dieser Einstiegsepisode.
Episode 2: Der Einstieg in das Thema
04:17
Was ist die traditionelle Englische Papiermethode und was kann daraus alles entstehen? Hier zeigt dir deine Trainerin Angelika klassische und ganz moderne Ausführungen dieser Technik und stellt dir die Kursprojekte vor.
Episode 3: Geometrische Grundformen
06:43
Hier bekommst du einen kleinen Überblick, mit welchen geometrischen Formen im English Paper Piecing gearbeitet werden kann. Angelika zeigt dir, wie du selbst Formen zeichnen und entwickeln kannst.
Episode 4: Die Papierschablonen vorbereiten
09:34
Die Vorlagen für die Papierschablonen bekommst du in den Bögen der Kursunterlagen zur Verfügung gestellt. Wie du sie zeit- und papiersparend ausschneidest und wie du deine Schablonen am besten organisierst lernst du in dieser Episode.
Episode 5: Die Papierschablonen beziehen
31:57
Es gibt unterschiedliche Methoden die Papierschablonen zu beziehen. Angelika zeigt dir hier drei verschiedene Methoden und erläutert die Vor- und Nachteile davon. Du lernst, wie du einfachere Formen wie Sechsecke beziehst aber auch, wie du schwierigere Formen wie Dreiecke und Rauten mit sehr feinen Spitzen präzise mit Stoff beziehst.
Episode 6: Die Nähtechnik üben - einen Ball nähen
28:09
An Fünfecken lernst du den überwendlichen Stich in verschiedenen Varianten und nähst zum Üben einen kleinen Ball. Beim Zusammensetzten der Teile lernst du das Schließen von einfachen Nähten und wie du an Kreuzungspunkten mit Y-Nähten verfährst. Zum Schluss wird der Ball ausgestopft und du hälst dein erstes mit English Paper Piecing selbstgenähtes Objekt in der Hand.
Episode 7: Komplexeres Muster aus fünf Grundformen
53:37
Aus unterschiedlichen Rauten, Dreiecken und Fünfecken entsteht ein komplexes, kreisförmiges Muster. Es ist perfekt geeignet um den Umgang mit Kreuzungspunkten von vielen feinen Stellen zu üben. Du arbeitest von der Mitte nach außen und lernst wir du beim Zusammensetzten der verschiedenen Abschnitte vorgehst und welche Stiche sich eigenen, wenn das Projekt größer wird.
Episode 8: Das Applizieren und Weiterverarbeiten
53:51
Jetzt bist du soweit, dass du dein zusammengesetztes Muster abschießen möchtest. Als Projekt wird deine English Paper Piecing Arbeit auf eine Tasche aufgebracht, die du selbst fertig nähst. Du lernst, wie du das Papier entfernst, wie du die Arbeit richtig bügelst, wie du sie auch an schwierigen Stellen sauber applizierst und wie du einen ausgefütterten Beutel nähst.
Material
Highlights
  • in unter 4 Stunden lernen
  • Die Englische Papiermethode lernen
  • Die Grundtechnik lernen
  • Anspruchsvolles Kurs-Projekt
  • Schritt für Schritt erklärt
  • Tipps und Tricks vom Profi
Du brauchst
Wir haben für dich...
Bewertungen
Bettina Nicolaus
01.05.2017
sehr schön im Detail, mein erster Ball ist gut geworden und diese Technik erlaubt vielfältigste Ideen das Video ist schön sorgfältig gemacht
Uschi Diehl
12.12.2016
Klasse, es hat mich so begeistert, dass ich gerade den Ball nacharbeite. Schön ist es, dass ich immer wieder nachschauen kann, wenn ich nicht mehr genau weiß, wie man die Nähte setzt.
Katrin von Hörsten
21.11.2016
Ich habe mir die Technik schon mit einigen Büchern beigebracht. Aber dieser Kurs hat mir noch ein paar Tricks und Kniffe näher gebracht. Ich bin begeistert!
Jan-Hendrik Lorentz
10.06.2016
Schöner, ruhiger Kurs mit guten Erklärungen. Methode ist bestimmt geeinigt beim Entschleunigen und Entspannen. Ich werde wohl schon jetzt mit Geschenken für Weihnachten anfangen.
Kennst du diese Kurse schon?