Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Small  p3c6368

Brioche: Alles über Patentmuster

schließen
Faszination Brioche: Entdecke in unter 3 Stunden die Möglichkeiten von Patentmustern und Patentmaschen.
17,90 € inkl. MwSt
34,90 € (49% gespart)

Highlights:
  • in unter 3 Stunden lernen
  • Halbpatent, Vollpatent, Netzpatent lernen
  • Muster stricken
  • Anleitung für Stirnband, Schal und Stulpen inklusive

100% Lernerfolg,
sonst Geld zurück!
Unsere Profi-Trainer vermitteln dir ihr Können!
Lerne wann, wo und so oft du möchtest - dein Zugang endet nie.
Brioche: Alles über Patentmuster - Stricken lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Brioche: Alles über Patentmuster - Stricken lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Brioche: Alles über Patentmuster - Stricken lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Brioche: Alles über Patentmuster - Stricken lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Brioche: Alles über Patentmuster - Stricken lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Brioche: Alles über Patentmuster - Stricken lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist
Beschreibung
Werde der Meister aller Patentmuster!

Patentmuster - auch Briochemuster genannt - sind fantastisch weich, elastisch und reversibel. Je nachdem, welches du strickst, zauberst du unterschiedliche Effekte auf zwei Seiten. Lerne alle Patentmuster kennen, wie Halbpatent, Vollpatent und Netzpatent. So bist du mit allen Grundstichen gewappnet. Deine Trainerin Daniela Johannsenova zeigt dir, wie du diese Grundstiche anwendest und kombinierst und sie dann schließlich im Projekt als Stirnband, Schal und Stulpen in verschiedenen Mustern anwendest.

Die Welt der Patentmuster liegt dir zu Füßen

In diesem Kurs lernst du, wie du Brioche richtig anschlägst und abkettest. Deine Trainerin Daniela Johannsenova zeigt dir verschiedene Muster, wie Blatt- und Zopfmuster sowie das falsche Zopfmuster. Du siehst, wie du Patentmuster entweder mit tiefergestochenen Maschen oder mit Umschlägen stricken kannst. Du lernst, wie Patentmuster in Runden und in Reihen gestrickt werden und wie du im Patentmuster Maschen zunehmen und Maschen abnehmen kannst, um mit Zöpfen und falschen Zöpfen im Briochmuster tolle Effekte und wendbare Strickstücke zu kreieren.

Das wirst du lernen
  • wie du Halbpatent, Vollpatent und Netzpatent strickst
  • wie du im Brioche-Maschen zunimmst und abnimmst
  • wie du patente Zopfmuster strickst
  • wie du eigene Strickstücke mit Patentmustern erstellen kannst
  • wie du Strickschriften für Patentmuster liest
Das solltest du schon können

Du solltest schon rechte und linke Maschen stricken können und auch wissen, wie man in Runden strickt.

Kurstrainer: Daniela Johannsenova

Daniela Johannsenova studierte Mathematik und leitete für das Tschechische Wirtschaftsministerium die Agentur für Auslandsinvestitionen in Düsseldorf. Doch wie das Leben spielt, ist manchmal alles anders als geplant. So war sie nach 10 Jahren im Amt bereit für eine Veränderung und entschied sich, im Rheinland zu bleiben. Ihren Laden und ihr Label Maschenkunst eröffnete sie am Valentinstag, denn Stricken, Häkeln und Nähen lagen Daniela immer sehr am Herzen. Heute ist sie nicht nur bekannte Designerin für Strickmoden, sondern auch Buchautorin und Organisatorin des Kölner Wollfestivals.

Dein Kursplan
Intro: Brioche: Alles über Patentmuster
01:36
Lerne in diesem Kurs, wie du Halb-, Voll- und Netzpatent stricken kannst. Deine Trainerin Daniela Johannsenova zeigt dir die passenden Methoden zum Anschlagen und Abketten, damit auch Anfang und Ende schön elastisch werden. Du lernst außerdem, wie Zu- und Abnahmen, sowie Zöpfe und falsche Zöpfe gestrickt werden. Auch Musterschriften sind nach diesem Kurs kein Problem mehr für dich.
Episode 1: Was ist Patentmuster?
05:00
Lerne in dieser Episode von Trainerin Daniela Johannsenova welche verschiedenen Patentmuster es gibt und wie sich diese voneinander unterscheiden.
Episode 2: Material und Maschenprobe
08:04
Hier zeigt dir Daniela, welche Materialien sich für das Stricken von Patentmustern eignen. Außerdem siehst du, wie du die Maschenprobe auszählen musst und welchen Unterschied es zum Rippenmuster gibt.
Episode 3: Halbpatent stricken
20:14
In dieser Episode lernst du, wie du das Halbpatent stricken kannst. Hierbei gibt es zwei Varianten, nämlich mit Umschlägen oder mit tiefer gestochenen Maschen. Außerdem lernst du das Halbpatent in Reihen und in Runden zu stricken.
Episode 4: Vollpatent stricken
16:40
Du lernst in dieser Episode, wie du das Vollpatent stricken kannst. Daniela zeigt dir, wie du in Reihen mit Umschlägen und mit tiefer gestochenen Maschen strickst. Du siehst auch, wie in Runden mit beiden Varianten gestrickt wird.
Episode 5: Netzpatent stricken
15:22
Daniela zeigt dir hier, wie du das Netzpatent stricken kannst. Das Netzpatent ist ein Flächenmuster und unterscheidet sich optisch vom Halb- und Vollpatent. Du siehst, wie du es in Reihen und Runden stricken kannst.
Episode 6: Anschläge für Patentmuster
10:15
Lerne in dieser Episode, welche Anschläge sich für Patentmuster eignen. Deine Trainerin Daniela zeigt dir, wie der italienische und der aufgestrickte Anschlag geht.
Episode 7: Abkettmethoden für Patentmuster
09:06
Du lernst in dieser Episode, welche zwei Varianten des Abkettens sich für Patentmuster eigenen. Du siehst einerseits das Abketten mit Umschlag und das italienische Abketten.
Episode 8: Zunahmen bei Patentmustern
10:59
In dieser Episode lernst du, wie Zunahmen bei Patentmustern gemacht werden. Daniela zeigt dir was du beachten musst, damit sich deine Zunahmen in die richtige Richtung legen. Du lernst, wie Dreier- und Fünferzunahmen gemacht werden.
Episode 9: Abnahmen bei Patentmustern
10:11
In dieser Episode zeigt dir Daniela, wie du Dreier- und Fünferabnahmen machst. Lerne, wie du links- und rechtsgerichtete Abnahmen machen kannst und wie dir die Häkelnadel dabei behilflich sein kann.
Episode 10: Musterschriften lesen
07:32
Deine Trainerin Daniela zeigt dir in dieser Episode, wie du Strickschriften bzw. Musterschriften lesen musst. Sie zeigt dir Besonderheiten und wie du die Strickschrift in einem Projekt wiedererkennen kannst.
Episode 11: Patente Zöpfe stricken
11:30
Daniela zeigt dir hier, wie du Zöpfe über drei Maschen und Zöpfe über mehrere Maschen stricken kannst. Außerdem lernst du, wie sich die Zöpfe abheben, je nachdem wie du die Umgebung um den Zopf herum strickst. Das Erscheinungsbild des Zopfes wirkt ganz anders neben Vollpatent und neben glatt links Gestricktem.
Episode 12: Falsche Zöpfe stricken
11:01
Lerne in dieser Episode, wie du durch gezielte Zu- und Abnahmen falsche Zöpfe stricken kannst. Die falschen Zöpfe sehen Zöpfen sehr ähnlich, sie sind aber flacher und du brauchst dafür keine Zopfnadel.
Episode 13: Designideen anwenden
03:48
In dieser letzten Episode siehst du, welche verschiedenen Projekte und Designs du mit deinem erlernten Wissen über Patentmuster verwirklichen kannst.
Material
Highlights
  • in unter 3 Stunden lernen
  • Halbpatent, Vollpatent, Netzpatent lernen
  • Muster stricken
  • Anleitung für Stirnband, Schal und Stulpen inklusive
Du brauchst
Wir haben für dich...
Bewertungen
Uschi Diehl
21.04.2017
Ein Toller Kurs und sehr gut erklärt. Sehr symphatische Trainerin. Beim Stricken von Probeteilen hat alles gut geklappt.
Marianne Wick
03.04.2017
Sehr gut erklärt, auf mögliche Fehlerquellen hingewiesen. Kein drumherum Gerede, es wird auf die vor ihr liegende Arbeit eingegangen. Eine sehr gute Trainerin und sehr sympatisch. Deshalb von mir 5 Sterne.
Petra Evers
20.02.2017
Eigentlich ist der Kurs gut gemacht. Mich stört auch nicht, dass immer mal wieder Fehler ausgesprochen werden. Was ich aber sehr ärgerlich finde, ist das das Kursmaterial lieblos zusammen gestellt scheint. Keine Angaben von Maschenproben, keine Schnittmustergrößen, was beim Stirnband und beim Schal nicht so wichtig ist, aber bei den Stulpen schon angebracht wäre. Zudem ist der zweite Chart für den Schal fehlerhaft. Bei Patentmuster finde ich das sehr ärgerlich, weil es nicht so leicht wieder zu beheben ist.
Anja Grabski
26.12.2016
Ich finde den Kurs gut hätte mir nur gewünscht das da nicht so viele Fehler drinnen sind mit der deutschen Sprache aber ansonsten hätte mann auch besser auf die einzelnen gestrickten Sachen eingehen können aber das ist nur meine Meinung würde mir aber noch ein Kurs buchen das ist keine frage
Maya Schulze
22.11.2016
Hallo, ich finde den Kurs sehr gut und hilfreich und habe jetzt endlich Patentstricken gelernt! :-) Vielen Dank. Daniela ist allerdings offensichtlich keine Muttersprachlerin und macht viele Fehler oft mehrfach hintereinander. Kann man als "Makerist-Team" sie nicht auf diese Fehler hinweisen, so dass sie im Video korrekte Endungen, Verben und Artikel benutzt? (Auch für sie selber wäre das sicherlich hilfreich.) Ich fand es zum Teil sehr anstrengend, fehlerhafte Ausdrücke mehrfach zu hören. Desweiteren möchte ich anmerken, dass dieser Kurs sicher nicht ausschließlich von Muttersprachlern gesehen wird und diese dann ggf. solche fehlerhaften Ausdrücke übernehmen. Deshalb würde ich mich wirklich freuen, wenn beim Erstellen der Kurse nicht nur auf das Stricken, sondern auch auf die Erklärungen (korrektes Deutsch) geachtet werden könnte. Vielen Dank! Gruß - Maya
Kennst du diese Kurse schon?
Makerist Partner:
Partner logos homepage