Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Small mia foto1

BH für große Größen nähen

schließen
Näh dir einen Bügel-BH in großen Größen mit perfektem Halt und optimalem Sitz.
17,90 € inkl. MwSt
34,90 € (49% gespart)

Highlights:
  • Schnittmuster für Cup-Größe A-H inklusive
  • oder als Papierschnitt in Cup-Größe A-D oder in Cup-Größe E-H
  • Bügel-BH für große Größen selbst nähen lernen
  • Tipps für die Verarbeitung von Spitze, Tüll und Powernet
  • Bügel- und Stäbchen verarbeiten
  • Breite Träger und Unterbrustband annähen

100% Lernerfolg,
sonst Geld zurück!
Unsere Profi-Trainer vermitteln dir ihr Können!
Lerne wann, wo und so oft du möchtest - dein Zugang endet nie.
BH für große Größen nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist BH für große Größen nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist BH für große Größen nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist BH für große Größen nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist BH für große Größen nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist BH für große Größen nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist BH für große Größen nähen - Nähen lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist
Beschreibung

Näh dir deinen Lieblings-BH einfach selber

Du kennst das sicherlich: Du betrittst ein Dessousgeschäft und deine BH-Größe gibt es nicht oder sie passt einfach hinten und vorne nicht. Oder du findest einen guten BH, der aber so gar nicht ansprechend aussieht. Genau für diesen Fall kannst du mit diesem Kurs Abhilfe schaffen. Näh dir einen passenden, gut sitzenden und schicken BH in deiner Größe selbst. Deine Trainerin Mia Führer zeigt dir, wie es geht. Von nun an wird nichts mehr zwicken und du bestimmst den Sitz und Look deines BHs selbst.

Steigere dein Wohlbefinden durch deinen perfekten BH

Gerade bei einer großen Oberweite muss ein BH perfekt sitzen und besonders viel Halt geben. Wie du all das bei einem selbstgenähten BH erreichst, lernst du in diesem Kurs. Du erfährst, welche Materialien du für BHs in großen Größen nutzen kannst und wie du sie verarbeitest. Mia zeigt dir, wie du deine Oberweite richtig ausmisst, die ideale Cupgröße findest und deinen BH somit auf deine Figur und Bedürfnisse abstimmst. Du lernst, wie du die vielen kleinen Schnittteile richtig zu einem BH zusammensetzt und wie du besonders beanspruchte Stellen verstärkst. Auch breite elastische Träger, einen breiten BH-Verschluss und BH-Bügel wirst du nach diesem Kurs makellos verarbeiten können. Das Schnittmuster in Cup-Größe A-H gibt es zum Drucken und Zusammenkleben inklusive zum Kurs dazu oder als Papierschnitt in Cup-Größe A-D oder in Cup-Größe E-H.

Das wirst du lernen

  • wie du richtig misst, um deine BH-Größe zu ermitteln
  • wie du schwierige Stoffe wie Spitze, Tüll, Powernet und Schaumstoff verarbeitest
  • wie du schön gerundete und robuste Cups nähst
  • wie du Bügel und Stäbchen einarbeitest
  • wie du einen Häkchenverschluss anbringst
  • wie du verstellbare BH-Träger arbeitest
  • wie du Unterbrustgummi verarbeitest

Das solltest du schon können

Du solltest bereits etwas Näherfahrung mit feinen Stoffen haben und mit deiner Nähmaschine gut vertraut sein.

Kurstrainer: Mia Führer

Mia Führer ist Schneidermeisterin, Schnitt-Technikerin und Modedesignerin aus Leidenschaft. Sie hat viele Jahre Erfahrung im Design und der Schnittmusterentwicklung von Bekleidung und dieses Wissen möchte sie in ihren Kursen bei Makerist mit dir teilen.
„Mein Anliegen ist, mein Wissen und meine Erfahrung nach 40-jähriger Tätigkeit in meinem Beruf an eine möglichst große Näh-Fan-Gemeinde weiterzugeben, die ebenso leidenschaftlich gerne näht, wie ich selbst!”
Mia ist erfolgreiche Buchautorin, Chefredakteurin und technische Redakteurin für Nähhefte und produziert auch Video-Anleitungen, um ihre Kenntnisse einem großen Pu...

Dein Kursplan
Intro: BH für große Größen nähen
01:31
Lerne im Video-Kurs mit Trainerin Mia Führer, wie du BHs für große Größen nähst. Sie zeigt dir, wie du Spitze, Tüll, Powernet und Schaumstoff verarbeitest und einen perfekt sitzenden BH nähst. Dank des Maßnehmens und der Bestimmung der Cupgröße ist es leicht für dich deine richtige Größe zu finden. Du lernst, wie du Träger, Stäbchen, Ringe und Schieber beim BH einarbeitest und wie du Bügel sicher einnähst, damit sie nicht herausrutschen oder pieksen.
Episode 1: Der BH und die benötigten Materialien
05:54
In der ersten Episode zeigt dir Mia, wie der BH aussehen wird und welche Besonderheiten beinhaltet sind. Außerdem bekommst du einen Überblick darüber, welche Materialien und Zutaten du benötigst.
Episode 2: Maß nehmen und die Cupgröße ermitteln
03:10
Mia zeigt dir nun, wie du Maß nehmen musst, damit die richtige Cupgröße ermitteln kannst. Außerdem siehst du wo genau du die Unterbrustweite misst.
Episode 3: Der Zuschnitt
15:49
Du hast deine Maße genommen und weißt jetzt welches Schnittmuster du brauchst. Damit der schöne Spitzenstoff nicht beim ersten Mal unglücklich zerschnitten wird, zeigt dir Mia in dieser Episode worauf du achten solltest. Mit ein paar Tricks wird das Übertragen des Schnittmusters zu einem Kinderspiel und du kannst danach gleich mit dem Nähen beginnen.
Episode 4: Die Träger und die Cups nähen
41:28
In dieser Episode lernst du zunächst, wie du breite Träger verarbeitest und gekonnt an deinem Cup befestigst. Das Cup besteht aus Ober- sowie Untercup und wird aus einer Spitze, einem Jersey, einem Futter und Schaumstoff zusammengenäht. Wie du Schritt für Schritt vorgehst zeigt dir Mia hier.
Episode 5: Das Unterbrustband vorbereiten
09:59
Mia zeigt dir, wie du die einzelnen Teile vorbereitest, die schließlich das Unterbrustband im Ganzen ergeben. Du lernst gekonnt die Spitze mit Bogenkante und Tüll zu verarbeiten und ein stabiles und gleichzeitig elegantes Unterbrustband zu nähen.
Episode 6: Die Cups und das Unterbrustband verbinden
11:51
Bevor mit dem Verbinden der Cups mit dem Unterbrustband begonnen werden kann, müssen die Rückenteile vorbereitet werden. Dann zeigt dir Mia, wie du die Cups und das Unterbrustband trotz der starken Rundung erfolgreich zusammen nähst.
Episode 7: Das Unterbrustgummi und das Bügelband annähen
25:25
Du lernst in dieser Episode, wie viel du vom Unterbrustgummi abnehmen musst, damit es passend für deine Größe die richtige Länge hat, aber trotzdem den BH unter der Brust an deinen Körper bringt. Und Mia zeigt dir, wie du das Bügelband außerhalb des Cups annähst.
Episode 8: Das Armloch mit Gummi verarbeiten
15:32
Damit dein BH etwas Spannung hat, zeigt dir Mia in dieser Episode, wie du die Länge deines Gummibandes für das Armloch ermittelst. Anschließend kann es auch gleich ans Nähen gehen. Mia erklärt dir, was du beim Anbringen des Gummibandes beachten musst und mit welchen Tricks es dir ganz leicht fällt.
Episode 9: Stäbchen, Träger, Ringe und Schieber verarbeiten
21:28
Jetzt wird endlich der Träger angenäht. Damit der BH aber mehr Stabilität erhält, zeigt dir Mia zunächst, wie du die Corsagen-Stäbchen in den BH einarbeitest. Anschließend lernst du, wie du den Träger mitsamt der Ringen und den Schiebern anbringst.
Episode 10: Den BH-Verschluss annähen
09:18
Damit der BH auch gut festhält, muss natürlich auch ein Verschluss angenäht werden. Wie du das ganz ohne Stecknadeln meisterst, zeigt dir Mia in dieser Episode.
Episode 11: Die Bügel einziehen
05:21
In dieser Episode zeigt dir Mia, wie du den Bügel in das Bügelband einziehst und mit Riegeln darin befestigst, sodass er gut gesichert ist und nicht herausrutschen kann.
Episode 12: Das Gummi am Dekolleté annähen
07:19
Wenn du deinen BH schon einmal anprobiert hast, er aber am Dekolleté etwas absteht, dann hat Mia den perfekten Tipp für dich. Du kannst an der oberen Kante ein Gummi annähen, damit sich der BH besser an deinen Busen anpasst. So bekommt dein BH noch mehr Halt. Sollte der BH aber schon perfekt sitzen ohne Gummi am Dekolleté, dann kannst du diesen Schritt überspringen.
Episode 13: Die letzten Handstiche vornehmen
04:20
Maße genommen, Schnittteile zugeschnitten und alle Teile zusammengesetzt - dein erster BH ist eigentlich schon fertig. In dieser Episode zeigt dir Mia, wie du mit gekonnt gesetzten Handstichen deinem BH das gewisse Etwas verleihst. Näh eine Schleife in die vordere Mitte und befestige die Träger mit einem Punktstich. Dem perfekten Tragekomfort steht nun nichts mehr im Wege!
Material
Highlights
  • Schnittmuster für Cup-Größe A-H inklusive
  • oder als Papierschnitt in Cup-Größe A-D oder in Cup-Größe E-H
  • Bügel-BH für große Größen selbst nähen lernen
  • Tipps für die Verarbeitung von Spitze, Tüll und Powernet
  • Bügel- und Stäbchen verarbeiten
  • Breite Träger und Unterbrustband annähen
Du brauchst
  • Schnittmuster (inkl. im Kursmaterial)
  • oder als Papierschnitt in Cup-Größe A-D oder in Cup-Größe E-H
  • Materialbox hautfarben, creme, weiss, dunkelblau oder
  • beidseitige Spitze mit Bogenkante (ca. 22 cm breit - 205 cm)
  • Powernet (70 x 50 cm)
  • Strech-Jersey (70 x 50 cm)
  • Tüll (-einlage) (70 x 50 cm)
  • Schaumstoff für die Cups (70 x 30 cm)
  • Bügelband 1 cm breit (110 cm)
  • Unterbrustgummi 1-1,5 cm breit (110 cm )
  • Gummilitze für Träger und Armausschnitt 1 cm breit (100 cm)
  • Trägergummi 2 cm breit (100 cm)
  • optional: Gummiband fürs Dekolleté (50 cm)
  • BH-Bügel (je nach Größe)
  • Korsagenstäbchen vom Meter (30 cm)
  • Schieber und Ösen für die Träger (jeweils 2 Stück)
  • BH-Verschluss mit Haken und Ösen (5,5 cm breit)
  • optional: Schleifchen oder Deko-Steinchen
  • Nähmaschine
  • Stretchnadeln
  • Stecknadeln
  • doppelseitiges Klebeband
  • Maßband
  • Handmaß
  • Gewichte
  • Schneiderkreide
  • Schneideschere
  • Handarbeitsschere
  • Handnähnadel
  • optional: Fingerhut
  • passendes Nähgarn
Wir haben für dich...
Bewertungen
Sabine Radtke
14.11.2017
Fantastisch erklärt, super! Das Material war ebenfalls klasse.Ich hatte allerdings angenommen, dass der Kurs im Materialpaket enthalten ist. Habe den Kurs dann nachgebucht und leider nicht mehr den Angebotspreis von der Woche davor bekommen. Müsste vielleicht extra beim Materialpaket dazu geschrieben werden, das kein Kurs dabei ist. Der BH ist auf jeden Fall hervorragend geworden.
Tina Eggert
10.11.2017
Vielen Dank für den tollen Kurs. War überrascht, wie gut der BH passt. Lediglich die Trägergummi musste ich kürzen. Frau Führer vermittelt den Inhalt auf sehr anschaulicher Weise, sodass ich sogar als fortgeschrittener Anfänger alles gut umsetzen konnte. Einfach Top!
Eva
06.11.2017
Tolle Anleitung.
Martina Schmid
18.09.2017
Bin begeistert. Sehr gut erklärt. Habe jetzt das Material und werde meinen ersten BH nähen!
Barbara Kissmann
21.08.2017
Leider kann ich diesen Kurs nicht bewerten, da ich auf anraten von Makerist, das Projekt ruhen lassen soll.
Agnes Knöpfel
12.08.2017
Super toll!Als ich vor einigen Monaten den Workshop inkl. Materialien zum BH Lucy angeschaut habe war ich etwas enttäuscht, dass "meine Grösse" nicht dabei war. Welche Freude als ich das Einführungsangebot für diesen Videokurs entdeckte.Habe nun fast alles beisammen und kann in Kürze loslegen. Ich freue mich sehr darauf!
Kennst du diese Kurse schon?
Makerist Partner:
Partner logos homepage